Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
22 Tage vor
By motogp.com

Redding: Stressiges Qualifying

Scott Redding wird bei der Motul TT Assen erstmals in seiner MotoGP™ Karriere aus der ersten Startreihe losfahren. Er holte im Qualifying Platz drei.

Bestes MotoGP™ Qualifying in der Karriere von Scott Redding. Der OCTO Pramac Yakhnich Pilot stellte seine Ducati heute in die erste Startreihe und geht als Dritter in die Motul TT Assen.

Redding hatte die abtrocknende Strecke im Griff und konnte den Poker gut platzieren. Am Ende blieb er 1,066 Sekunden hinter der Bestzeit von Werks-Markenkollege Andrea Dovizioso ganz vorn.

Support for this video player will be discontinued soon.

Redding: "Ich will ein Flag-to-Flag-Rennen"

Scott Redding:
„Ich war etwas nervös, denn ich habe gesehen, dass die Strecke trockener und trockener wird. Darum habe ich überall gepusht und war absolut am Limit. Nachher musste ich ein Ticken Dampf rausnehmen, denn ich wäre ein paar Mal fast gestürzt. Es war ein stressiges Qualifying. Zehn Minuten länger und wir hätten vielleicht noch auf Intermediate Reifen rausgehen können. Ich habe gesehen, dass Iannone die fuhr, aber bei uns hätte dafür die Zeit nicht gereicht.“

Empfehlungen