Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
10 Tage vor
By Movistar Yamaha MotoGP

Lorenzo: Dieses Jahr viele Fragen vor jedem Rennen

Jorge Lorenzos Ausbeute am Sachsenring ist mager. Doch vor dem GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland 2016 macht sich der Spanier Hoffnung.

Movistar Yamaha MotoGP Pilot Jorge Lorenzo hat noch nie am Sachsenring gewonnen – weder in den Klassen bis 125ccm und 250ccm, noch in der MotoGP™. Beim GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland soll sich das nun 2016 ändern.

Lorenzo Interview: “Es ist niemals zu spät!"

Lorenzo schöpft Hoffnung daraus, dass das Feld durch die neue Einheitselektronik und die neuen Michelin-Reifen neu aufgewühlt wurde.

Jorge Lorenzo:
„Wir stehen vor dem letzten Rennen der ersten Halbzeit der Saison und wir wollen vor der Sommerpause noch mal ein starkes Ergebnis holen. Ich hätte in Assen nicht so ein schweres Rennen erwartet, aber wenigstens konnten wir ein paar wichtige Punkte mitnehmen. Jetzt geht es an den Sachsenring, wo ich noch nie gewonnen habe. Das war immer eine schwierige Strecke für mich und die YZR-M1, aber dieses Jahr, mit der neuen Elektronik und den neuen Reifen, weiß man ja nie. Jedes Rennen bringt vorher Fragen mit sich, darum werden wir mal schauen, ob wir am Sachsenring konkurrenzfähig sein können.“

Empfehlungen