Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
6 Tage vor
By motogp.com

MotoGP™ mit einer Millionen Abonnenten auf YouTube

Der MotoGP™ YouTube Kanal feiert mit legendären Rennen, die in einer Twitter-Umfrage ermittelt werden.

Tags MotoGP, 2016

Der MotoGP™ Youtube Kanal lieferte seit seiner Einführung tausender Gratis-Videos der Weltmeisterschaft und hat bereits über 540 Millionen Klicks. Um den Meilenstein von 1 Million Abonnenten zu feiern – womit die MotoGP™ der erste Motorsport-Kanal ist – gibt es die vier besten Rennen er letzten 25 Jahre MotoGP™.

Support for this video player will be discontinued soon.

Thanks for helping us reach 1,000,000 YouTube subscribers

Als Dankeschön der MotoGP™ an euch, könnt ihr entscheiden, welches dieser Rennen ihr gerne sehen würdet. Das ausgewählte Rennen wird für euch dann komplett und kostenlos auf dem MotoGP™ YouTube Kanal zu sehen sein. Zur Wahl stehen:

1993 Japan Grand Prix - Zum dritten Rennen der Saison 1993 standen die besten der Ära zusammen in der Startaufstellung im legendären Suzuki. Der amtierende Champion Wayne Rainey war auf dem Weg zu seinem vierten Titel. Seine Hauptrivalen waren Kevin Schwantz, Darryl Beattie und Mick Doohan lieferten die Szene für einen klassischen Showdown auf der legendären japanischen Strecke.

1995 Dutch TT - Mick Doohan gewann den ersten seiner fünf 500ccm WM Titel 1994 und im Jahr darauf versuchte er diesen gegen eine neue europäische Generation vielversprechender Fahrer zu verteidigen, inklusive Alex Criville und Alberto Puig. Konnte Doohan sie in Assen wieder hinter sich halten?

2008 US Grand Prix - Der Kampf zwischen Valentino Rossi - zu dieser Zeit siebenfacher Weltmeister - und Casey Stoner - dem amtierenden Meister - führte zu einem spektakulären Rennen in Laguna Seca 2008 und einem Duell, das die spektakulärsten (und kontroversesten) Überholmanöver der modernen Geschichte der Weltmeisterschaft lieferte.

2015 Australien Grand Prix – Der Titelkampf 2015 spielte sich bis zum Ende zwischen den Movistar Yamaha Teamkollegen Jorge Lorenzo und Valentino Rossi ab. Phillip Island war der Ort eines unglaublichen Kampfs, der in die MotoGP™  Geschichte einging. Marc Marquez und Andrea Iannone kämpften an der Spitze mit den Titelrivalen. Der Vierkampf auf der Insel ging bis zur letzten Runde und sorgte für eines der besten Rennen überhaupt.

Empfehlungen