Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
7 Tage vor
By Movistar Yamaha MotoGP

Rossi: “Auf dem Papier sind wir stark”

Der 9-fache Weltmeister schaut auf den #JapaneseGP

Valentino Rossi (Movistar Yamaha MotoGP) lag in der abwechslungsreichen Saison 2016 in den meisten Rennen an der Spitze. Er schaut auf die kommenden Überseerennen und ist bereit um weiterhin seine Stärke zu zeigen. Mit einer guten Historie auf dem Twin Ring Motegi – die Anlage ist die erste Station der drei „back to back“ Rennen am Ende der Saison – der legendäre Italiener freut sich auch auf die Chance in Japan das Heimrennen für seinen Hersteller Yamaha zu fahren. Rossi ist in guter Verfassung und bereit um Marc Marquez vom Repsol Honda Team Paroli zu bieten. Er würde das Asien Abenteuer der MotoGP™ gerne mit einem weiteren Sieg beginnen – es wäre der dritte Sieg in diesem Jahr – er ist auch für den Meisterschaftskampf gegen Marquez bereit, hinter dem er 52 Punkte Rückstand hat.

Valentino Rossi: “Ich liebe die drei Überseerennen, die Strecken sind fantastisch. Auf dem Papier sind wir mit der Yamaha stark, deshalb hoffe ich, dass ich um den Sieg kämpfen kann. Ich bin auch deshalb glücklich nach Japan zu kommen, denn es ist die Heimat von Yamaha und ich werde alles geben, damit es ein guter Grand Prix wird. Ich mag die Strecke und die Atmosphäre hier. Ich bin in guter Verfassung und bereit für die drei Rennen hintereinander!“

Training at @misanoworldcircuit ????with @gopro #hero5 By @camilss @vr46ridersacademyofficial @luca_marini_97 #R1

A video posted by valeyellow46 (@valeyellow46) on