Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
13 Tage vor
By motogp.com

Iannone an Tag 2 beim Offiziellen MotoGP™ Sepang-Test vorn

Andrea Iannone (Team Suzuki Ecstar) hat die Tagesbestzeit des Dienstags gefahren.

Der Suzuki-Pilot Andrea Iannone ist der bislang schnellste des Offiziellen MotoGP™ Tests in Sepang. Auf der GSX-RR des Team Suzuki Ecstar schraubte er heute die Marke auf 1:59,452 Minuten herunter. Damit war der Italiener um 0,228 Sekunden schneller, als Ducati Team Testfahrer Casey Stoner am Vortag. Stoner wird am morgigen Mittwoch wieder ins Geschehen eingreifen.

Tagesrang 2 ging an Maverick Viñales (Movistar Yamaha MotoGP), der heute den Sprung unter die 2-Minuten-Marke schaffte. Der Neuzugang im Yamaha-Werksteam testete mit einer neuen Verkleidung und kam auf 0,406 Sekunden an Iannone heran. In der Kombination beider tage liegt er auf Platz 4. Sein Teamkollege Valentino Rossi holte am Dienstag Platz 4, in der Kombination liegt er auf Rang 6. Rossi kam auf eine 2:00,254 und damit bis auf 0.891 Sekunden an die Bestzeit heran.

Tagesrang 3 – Platz 5 in der Kombination – gehörte heute dem Pull&Bear Aspar Team Ducati-Fahrer Alvaro Bautista, der sich einmal mehr stark präsentierte. Sein Teamkollege Karel Abraham wurde 16. (18.).

Starke Vorstellung von Rookie und Monster Yamaha Tech 3 Pilot Johann Zarco. Der zweifache Moto2™ Weltmeister war schon am Vormittag aktiv, als die meisten Piloten noch an der Box blieben und auf trockene Pistenbedingungen hofften. Er steigerte sich vom Montag um fast eine Sekunde und hole Tagesrang fünf, Gesamt 7. Sein Teamkollege Jonas Folger konnte sich um zwei Zehntel steigern und landete auf Platz 9 (10).

Auf Tagesrang 6 landete mit Hector Barbera (Reale Esponsorama Racing) eine zweite Satelliten-Ducati, ehe mit Andrea Dovizioso und Jorge Lorenzo die beiden offiziellen Ducati Team Desmosedicis landeten. Lorenzo war sogar 22 Runden im Nassen gefahren und am Ende des Tages mit 66 Umläufen fleißigster Tester. Von Platz 17 gestern, verbesserte er sich heute zu Rang 8 (9).

Weltmeister Marc Marquez (Repsol Honda Team) steigerte sich heute auf eine 2:00,531 und landete auf Platz 10 (11). Damit stellte er heute die beste Honda, LCR-Mann Cal Crutchlow ist in beiden Wertungen 12, Marquez' Teamkollege Dani Pedrosa heute 14., in der Kombination 17.

Dovizioso had a good day one in Malaysia as he was the quickest race rider behind timesheet-topping tester Casey Stoner, and the Italian ramped up the workload on day two to put in 42 laps with a best of 2:00.441 – around half a second down on his day one pace. Teammate Jorge Lorenzo, who ended day one in P17, took a leap up the timesheets as he gets used to life in red and ended day two in eighth – only 0.043 off his new teammate. The ‘Spartan’ put in an impressive 66 laps despite the time wasted by the weather, and finished the day a second off Iannone’s fastest lap of the session.

Reigning MotoGP™ World Champion Marc Marquez rounded out the top ten, as the Repsol Honda Team ended day two in P10 and P14 with Marquez and teammate Dani Pedrosa. Marquez also suffered a stoppage on track at Turn 12 during day two, but put in a best of 2:00.531during the course of his 33 laps. Pedrosa was only a few tenths back, with a 2:00.886 his fastest lap after 44 circulations of Sepang.

Aleix Espargaro was P11 for Aprilia Racing Team Gresini despite his crash, with a 2:00.609 to narrowly head LCR Honda rider Cal Crutchlow’s 2:00.691. Behind Rins and Pedrosa, the final rider in the top 15 was Scott Redding, who did a best of 2:00.972 after 36 laps.

Red Bull KTM Factory Racing duo Pol Espargaro and Bradley Smith put in 37 and 32 laps respectively, and ended the day in P20 and P25 as they make progress through the incredible amount of testing work for the Austrian manufacturer – including three different chassis - ahead of their full-time race debut at Losail International Circuit in March.

Day three – the final day of testing in Malaysia – gets underway tomorrow at 10am local time (3am CET), before Phillip Island Grand Prix Circuit prepares to next host the MotoGP™ paddock for the second Official Test of 2017.

Empfehlungen