Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
10 Tage vor
By motogp.com

Suppo: Wir arbeiten ordentlich

Der Repsol Honda Teamchef fasst den Saisonstart im Jahr 2017 zusammen.

Repsol Honda Teamchef Livio Suppo sagt, dass der erste Test des Jahres 2017 für seine Mannschaft gut gelaufen ist. Zunächst hatte Testpilot Hiroshi Aoyama einen ersten Shakedown gefahren, dann übernahmen Marc Márquez und Dani Pedrosa beim Offiziellen Test die Maschinen. Nach drei Tagen gibt Suppo zu, dass noch Arbeit zu erledigen bleibt – der nächste Test steigt vom 15. – 17. Februar auf Phillip Island – aber das erste Outing des Jahres seit gut gelaufen.

Suppo fasst HRC-Leistungen von Sepang zusammen

Livio Suppo, Team Principal: "Es bleibt noch sehr viel zu tun, aber wir stehen besser da als letzte Jahr, darum dürfen wir annehmbar zufrieden sein. Es ist jetzt leicht, Schlüsse zu ziehen, aber am Ende des Tests brauchen die Ingenieure Zeit, um all die Daten zu evaluieren und es liegen ja auch noch ein paar Testtage vor uns. Elektronik, Setup – denn mit ein anderer Motor braucht wahrscheinlich ein neues Setup. Aber wir sind zufrieden und arbeiten ordentlich."

Empfehlungen