Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
10 Tage vor
By motogp.com

Moto2™: Oliveira beim ersten Test des Jahres vorn

Red Bull KTM Ajo-Pilot Miguel Oliveira holt in Valencia die Mittwochs-Bestzeit.

Tags Moto2, 2017

Miguel Oliveira fährt dieses Jahr wieder für das Red Bull KTM Ajo Team, mit denen er 2015 schon in der Moto3™ Weltmeisterschaft unterwegs war, allerdings jetzt in der Moto2™. Am Mittwoch landete der Portugiese in Valencia die Bestzeit des Tages. Weite Strecken wurden aber vom Deutschen Marcel Schrötter (Dynavolt Intact GP) dominiert, der am Ende Zweiter wurde.

Der Portugiese saß dabei auf dem Moto2™-Prototypen von KTM und zeigte sich vom neuen Chassis aus Österreich begeistert. Ähnlich erging es Schrötter, der mit der neuen Suter gut zurecht kam. Dritter des Tages wurde Fabio Quartararo (Paginas Amarillas HP40), der die meisten Runden drehte.

Nicht alle anwesenden Fahrer drehten heute gezeitete Runden, da starke Winde den Test beinflussten und behinderten. Der amtierende Moto3™ Weltmeister Brad Binder konnte zum Beispiel gar nicht fahren, er laboriert noch immer an einer Verletzung, die sich als langwieriger als erwartet herausgestellt hat. Ricky Cardus testete stattdessen für das Team.

Auch die Moto2™-Klasse wird morgen weiter testen.