Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
1 Tag vor
By motogp.com

Dovizioso: Nicht gänzlich zufrieden

Ducati-Werkspilot Andrea Dovizioso weiß, an welchen Bereichen der Ducati Desmosedici GP noch gearbeitet werden muss.

Ducati Team Pilot Andrea Dovizioso ist beim Australien-Test der MotoGP™ auf den 7. Platz gefahren. In einer Zeit von 1:29,248 Minuten fehlten dem Italiener am Ende 0,699 Sekunden auf die Bestzeit, gefahren von Maverick Viñales (Movistar Yamaha MotoGP).

Support for this video player will be discontinued soon.

#AusTest Tag 3 - Reaktionen der Fahrer

Andrea Dovizioso:
"An diesen drei Tagen auf Phillip Island konnten wir sehr viel abarbeiten und viele nützliche Informationen sammeln. Wir haben hart an der Abstimmung gearbeitet, aber auch an verschiedenen Aspekten des Chassis, das Gefühl konnten wir verbessern. Insgesamt war es ein guter Test und vor allem bin ich happy, dass ich meine Zeiten im richtigen Moment fahren konnte, da fühle ich mich gut damit. Trotzdem bin ich nicht gänzlich zufrieden, denn wir konnten immer noch diverse Charakterzüge des Motorrades nicht vollständig verbessern und darum müssen wir noch mehr Einsatz in unsere Arbeit legen."

Empfehlungen