Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
26 Tage vor
By motogp.com

Petrucci: Rundenzeiten im Moment nicht wichtig

Danilo Petrucci zeigte sich nach dem #AusTest auf Phillip Island vor allem mit der Rennpace zufrieden.

Octo Pramac Racing Ducati-Pilot Danilo Petrucci aus Italien ist beim zweiten von drei Tests vor Saisonstart 2017 in Australien auf dem 14. Platz gelandet. Er kam bis auf 1,066 Sekunden an die Bestzeit heran.

#AusTest Highlights: Viñales dominiert auch den dritten Tag

Danilo Petrucci:
"Ich kann mit der Gewissheit nach Hause gehen, dass wir einen großartigen Job in der Entwicklung gemacht haben. Wir hatten ein paar kleine Probleme durch die wir nicht effektiv an der Rundenzeit arbeiten konnten, aber das ist im Moment nicht so wichtig. Mit der Renn-Pace bin ich zufrieden. Natürlich sind wir noch nicht nahe genug an der Spitze dran, aber wir werden immer besser."

Empfehlungen