Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
10 Tage vor
By motogp.com

Moto3™: Der erste Offizielle Test des Jahres 2017 in Jerez

Auf dem Circuito de Jerez wird die Moto3™ WM das erste Kräftemessen der Saison 2017 ausfechten.

Ab dem 8. März wird die Moto3™ Weltmeisterschaft den ersten Offiziellen Test des Jahres 2017 auf dem Circuito de Jerez ausfahren. Bislang waren alle Testfahrten privat organisiert und nicht immer waren alle Teams und Fahrer dabei. Das ändert sich diese Woche. Dann sind auch Zeitnahme-Transponder vorgeschrieben.

Beim letzten privaten Test in Jerez war Sky Racing VR46 Pilot Nicolo Bulega noch am schnellsten gewesen. Er geht in seine zweite Moto3™-WM-Saison und hofft, dieses Jahr ganz vorn im Titelkampf mitzumischen. Romano Fenati (Marinelli Rivacold Snipers) zählt in der Klasse bereits zu den Veteranen. Er gibt dieses Jahr sein Comeback und nimmt den Titel ins Visier. Ein weiterer Italiener mit Titelansprüchen ist Enea Bastianini im Estrella Galicia 0,0 Team. Der Vizeweltmeister will sich dieses Jahr um eine Position verbessern.

Joan Mir (Leopard Racing) holte sich letztes Jahr seinen ersten Sieg und den Titel Rookie of the Year. Seine Rookie-Kollegen aus 2016 – Bulega, Bo Bendsneyder (Red Bull KTM Ajo) und Fabio DiGiannantonio (Del Conca Racing Team Gresini Moto3) wollen dieses Jahr ähnliche Schritte nach vorn machen. DiGiannantonio aber hat sich Mitte Februar beim Testen erst das Schlüsselbein gebrochen und muss davon noch genesen.

Im Red Bull KTM Ajo Team sind Niccolò Antonelli und Bendsneyder diejenigen, die die Kohle aus dem Feuer holen sollen – und sie haben große Fußstapfen zu füllen, denn der aktuelle Weltmeister, Brad Binder, ich in diesem Tea in die Moto2™ Klasse aufgestiegen. Bei Mahindra werden Lorenzo Dalla Porta und Albert Arenas im Pull&Bear Aspar Mahindra Team an den Start gehen.

Der Gewinner vom Brünn-Grand Prix 2016, John McPhee, ist im neuen British Talent Team untergekommen, Ayumu Sasaki (KBS SIC Racing Team) – der Asian Talent Cup Gewinner 2015 und Red Bull Rookies Cup Champion 2016 – ist ebenfalls dabei.

Der Moto3™ Test auf dem Circuito de Jerez läuft vom 08. bis 10. März.

Empfehlungen