Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
4 Tage vor
By motogp.com

Folger ist für den MotoGP Saisonauftakt in Qatar bereit

Der deutsche Rookie, aus dem Tech3 Team ist nach den sehr guten Vorsaison Tests zuversichtlich.

Tags 2017

Der Monster Yamaha Tech3 Fahrer ist gespannt und für seine erste MotoGP Saison voll motiviert. Nach den drei sehr beeindruckenden Vorsaisontests kommt der deutsche mit seiner Yamaha YZF-R1 dieses Wochenende auf dem Losail International Circuit zum ersten Renneinsatz in der MotoGP Klasse.

"Jetzt wird es Zeit, dass es endlich losgeht.“ meint Folger voller Zuversicht und fügt an: „Wir hatten sehr positive Wintertests und jedes Mal wenn wir mit dem Team arbeiteten machten wir Fortschritte. Auch beim letzten Test in Qatar hatte ich es sehr genossen, mein Speed war gut und wir konnten unser Testprogramm komplett durchziehen. Dazu haben wir auch noch ein paar wichtige Einstellungen am Motorrad bestätigt. Deshalb bin ich für das kommende Wochenende zuversichtlich, da wir jetzt eine klare Richtung haben die wir gehen wollen. Das Tech3 Team und ich sind sehr motiviert und können es kaum erwarten, dass es auf dem Losail International Circuit endlich losgeht.“