Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
9 Tage vor
By motogp.com

Moto2 QP: Oliveira mit Pole-Position zum #ArgentinaGP

Miguel Oliveira beim Qualifying zum Gran Premio Motul de la República Argentina vor Franco Morbidelli und Alex Marquez.

Miguel Oliveira (Red Bull KTM Ajo) hat sich – und KTM – die erste Pole-Position in der Moto2-Karriere gesichert. In 1:45,616 Minuten setzte er auf abtrocknender Piste die Bestzeit. Direkt hinter ihm auf den Plätzen zwei und drei das Estrella Galicia 0,0 Marc VDS Team mit Franco Morbidelli und Alex Marquez.

#ArgentinaGP: Moto2™ Qualifying

Von Position vier aus wird der Schweizer Thomas Lüthi (CarXpert Interwetten) ins Rennen starten. Jesko Raffin (Garage Plus Interwetten) platziert sich auf Position fünf. Auf Platz sechs wird Mattia Pasini (Italtrans Racing Team) starten.

Den siebten Platz nimmt noch vor Xavi Vierge (Tech3 Racing), auf acht, der Deutsche Sandro Cortese (Dynavolt Intact GP) ein. Von Position neun aus startet Xavier Simeon (Tasca Racing Scuderia Moto2) und Lorenzo Baldassarri (Forward Racing Team) schließlich als Letzter der Top Ten. Marcel Schrötter (Dynavolt Intact GP) positionierte sich auf Platz 16, Dominique Aegerter (Kiefer Racing Team) wurde 18.

Wie auch zur Quali der MotoGP, hatte das Feld der Moto2 mit eher durchwachsenen Wetter zu kämpfen. Zwar größtenteils trocken, wurden die Fahrer vor allem am Anfang mit kleineren Schauern überrascht, die jedoch die Reifenwahl nur mäßig beeinflusste. Mit jeder Runde wurde die Strecke jedoch trockener und bot angenehmere Bedingungen für die Fahrer.

For full results, click here!

Moto2™ line up for battle at 14:20 local time (GMT -3) on Sunday.

Empfehlungen