Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
4 Tage vor
By motogp.com

Crutchlow: “Blicke zuversichtlich nach Austin“

Der Brite ist nach seinem Erfolg in Argentinien optimistisch und will an seine Leistung anknüpfen.

LCR Honda Pilot Cal Crutchlow zeigte auf dem Circuit in Termas de Rio Hondo vor zehn Tagen, mit einer starken Performance, über das gesamte Wochenende großes Potential, indem er sich zum Rennen am Sonntag den dritten Podestplatz, hinter dem Yamaha Duo Rossi und Vinales, sicherte.

Catch me if you can: Ab zum #AmericasGP

Dieser dritte Platz bedeutet für den Briten, dass er in den vergangenen sechs Saisons, wenigstens einmal auf dem Podest der MotoGP Klasse gestanden hat. Nur vier weiteren Briten gelang in sechs oder mehr aufeinanderfolgenden Saisons dieser Erfolg: Mike Hailwood, Barry Sheene, Geoff Duke und Peter Williams. Crutchlow setzt sich als Ziel, seine vorderen Konkurrenten an diesem Wochenende auf dem Circuit of the Americas mit seiner Leistung herauszufordern.

Cal Crutchlow:
“Ich blicke wirklich zuversichtlich nach Austin nach unserem guten Ergebnis in Argentinien. Hoffentlich kann ich in diesem Jahr auf meiner Honda mehr glänzen, als im vergangenen Jahr, denn da hatte ich einige Probleme. Ich denke es wird ein gutes Rennwochenende mit hoffentlich schönem Wetter, auf einem großartigen Circuit, vor großartigen Fans.“

 

              

Empfehlungen