Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
27 Tage vor
By motogp.com

Rabat: „Habe viele Dinge verstehen gelernt“

EG0,0 Fahrer Tito Rabat im Sandwich der Ducati Piloten Redding und Barbera

Estrella Galicia 0,0 Marc VDS Pilot Tito Rabat setzte zum #AmericaGP seine Lernkurve konstant fort und liefert damit eine solide Plattform für sein kommendes Heimrennen in Jerez, außerdem sammelte er weiter fleißig Punkte für die Meisterschaft.

Support for this video player will be discontinued soon.

#AmericasGP: MotoGP™ Rennen

Tito Rabat:
“Ich bin sehr glücklich über dieses Ergebnis, denn heute habe ich viele Dinge verstehen gelernt, indem ich zu Beginn des Rennens etwas langsamer machte, dies aber gegen Ende hin kontinuierlich steigerte. Bei den normalen Bedingungen im Rennen, war ich heute näher an den vorderen Jungs dran, das ist gut für mein Selbstwertgefühl. Dass ich in den ersten drei Saisonrennen Punkte sammeln konnte, bedeutet für mich einen guten Start, denn so kann ich meine Leistung zum Heimrennen in Jerez nochmal steigern.“