Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
27 Tage vor
By Octo Pramac Racing

Petrucci: „Haben die richtigen Entscheidungen getroffen“

Zum dritten Event der diesjährigen Saison gelingt dem Italiener eine großartige Performance, mit einem starken achten Platz als Resultat.

Mit einer überwätigenden Pace fuhr OCTO Pramac Racing Pilot Danilo Petrucci unter die ersten Zehn des Rennens zum #AmericasGP. Vom 13. Startplatz aus ins Rennen gestartet, legte der Ducati Pilot eine starke Performance hin und fuhr sich Runde für Runde nach vorn, bis er das Rennen schließlich als Achter beendete.

Danilo Petrucci:
“Ich bin sehr glücklich über das Rennen heute. Gestern hatten wir einige Probleme, sodass ich mich nicht so gut gefühlt habe. Wir haben die ganzen letzten Ergebnisse ausgewertet, das hat sich sehr bezahlt gemacht, genau wie die Wahl des harten Hinterreifens."

"Wir haben einfach die richtigen Entscheidungen getroffen an diesem Wochenende. Dafür möchte ich auch meinem gesamten Team danken, vor allem aber meinem Teamchef Daniele Romagnoli und meinem Elektronik-Ingenieur Christian Battaglia, denn die beiden haben einen großartigen Job erledigt. Es ist ein wirklich gutes Ergebnis für uns.“

Support for this video player will be discontinued soon.

Die Stimmen der MotoGP™ zum #AmericasGP