Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
20 Tage vor
By motogp.com

Zarco: "Podest anpeilen"

Johann Zarco kommt als bester Rookie zum Red Bull Gran Premio de España nach Jerez. Er peilt das Podest an.

Johann Zarco (Monster Yamaha Tech 3) liegt vor dem Europa-Auftakt der MotoGP™ 2017 beim #SpanishGP auf dem siebten Tabellenplatz und ist mit 22 Punkten bester Rookie.

Johann Zarco:
"In Jerez beginnt die Europa-Saison und für uns wird das besonders interessant, den die ersten drei Grands Prix haben auf sehr großen und langen Strecken stattgefunden. Jerez ist viel kürzer und enger, darum bin ich gespannt, wie ich mein Motorrad dort unter Kontrolle habe. In Texas hatte ich ein gutes Gefühl und holte einen soliden fünften Platz. Ich will weiter pushen und nahe ans Podest ran fahren. Am Ende des letzten Rennens war ich nicht weit von den Top-3 weg, darum werde ich hart arbeiten, um mein Ziel zu erreichen. In Andalusien sollte es schönes und heißes Wetter geben, aber auch Regen ist dort nicht unwahrscheinlich, das müssen wir im Hinterkopf behalten."