Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
9 Tage vor
By motogp.com

Petrucci: „Es war ein großartiges Rennen“

Ein stabiler siebter Platz für den OCTO Pramac Piloten zum #SpanishGP

Auch wenn er mit einem eher weniger guten Start ins Rennen zum Gran Premio Red Bull de Espana ging, hatte Danilo Petrucci (OCTO Pramac Racing) allen Grund zur Freude, denn am Ende überquerte er die Ziellinie als Siebter.

Danilo Petrucci:
“Es war ein großartiges Rennen. Ich bin wirklich glücklich. Es war nur eine wirkliche Schande so schlecht gestartet zu sein. In der ersten Runde habe ich einige Probleme gehabt, begann dann Dank meiner guten Pace, einige Positionen wiedergutzumachen. Ich leistete mir einen guten Kampf mit Rossi, verlor dadurch jedoch den Anschluss zu Vinales. Ich habe versucht erneut hart anzugreifen, kam sehr nah doch sah keine Möglichkeit eine Attacke zu starten. Ich danke dem Team, sie leisteten großartige Arbeit an meinem Bike.“