Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
7 Tage vor
By Movistar Yamaha MotoGP

Vinales: “Wir wissen, woran es gelegen hat“

Der Yamaha Pilot weiß, was es zu verbessern gilt und greift in Le Mans wieder an

Das Grand Prix Wochenende in Jerez verlief für Maverick Vinales anders als erwartet. Vor heimischen Toren wollte der Spanier zum Gran Premio Red Bull de Espana glänzen und ein gutes Ergebnis einfahren. Am Ende überquerte er die Ziellinie als Sechster. Trotz des soliden Ergebnisses, weiß er, was er zum HJC Helmets Grand Prix De France zu verbessern hat.

Im vergangenen Jahr erzielte er auf dem Grand Prix in Le Mans sein erstes MotoGP Podium, welches er auch in diesem Jahr versuchen wird zu erreichen.

Maverick Vinales:
“Das Rennen in Jerez war wirklich schwierig für uns. Wir wissen nun, woran es gelegen hat und werden versuchen, das am Wochenende zu verbessern. Glücklicherweise hatten wir zum Test in Jerez ein ganz anderes Ergebnis, es war ein wirklich guter Test. Aus diesem Grund werden wir in Le Mans gut gestimmt anreisen. Die Strecke ist gut für uns und passt zu meinem Fahrstil, ich denke, dass ich da ein gutes Ergebnis erzielen kann.“

 

Empfehlungen