Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
7 Tage vor
By motogp.com

FP2 MotoGP™: Miller als Tagesbester

Miller als Schnellster am Freitag zum #FrenchGP, gefolgt von Márquez und Zarco

Die zweite Trainingssession des HJC Helmet Grand Prix De France, auf dem Bugatti Circuit in Le Mans, fand für die Fahrer der MotoGP™ bei nassen Bedingungen statt.

Schnellster des Tages war Jack Miller (Estrella Galicia 0,0 Marc VDS), gefolgt von Spanier Marc Márquez (Repsol Honda Team) und dem Lokalmatador Johann Zarco (Monster Yamaha Tech3).

LCR Honda Pilot Cal Crutchlow fuhr auf Rang vier vor den Franzosen Loris Baz (Reale Avintia Racing), der Rang fünf erreichte.

Karel Abraham (Pull&Bear Aspar Team) erzielte den sechsten Rang vor Bradley Smith (Red Bull KTM Factory Racing), der noch vor Valentino Rossi (Movistar Yamaha MotoGP), auf Rang sieben fuhr. Alvaro Bautista (Pull&Bear Aspar Team) belegte Rang neun, vor Rossi´s Teamkollege Maverick Vinales, der zehntschnellster des Tages wurde.

Der Deutsche Jonas Folger (Monster Yamaha Tech3) belegte den zwölften Rang, hinter Andrea Iannone (Team Suzuki Ecstar).

Andrea Dovizioso (Ducati Team) erzielte im zweiten Training die schnellste Zeit, beendete den Tag jedoch nur auf Rang 13, vor Dani Pedrosa (Repsol Honda Team).

Das FP3 wird am Samstag um 09:55 Uhr MEZ stattfinden und die zehn Schnellsten für das Q2 ausmachen, welches um 14:35 Uhr beginnt. Die volle Rennaction der MotoGP™ Piloten, gibt es dann am Sonntag um 14:00 Uhr. 

#FrenchGP: MotoGP™ Free Practice 2

Empfehlungen