Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
26 Tage vor
By Movistar Yamaha MotoGP

Viñales: „Nutzte die Gelegenheit und gab 200%.“

Der Spanier holte sich zum HJC Helmets Grand Prix De France neben dem Sieg auch die Meisterschaftsführung

Movistar Yamaha MotoGP Pilot Maverick Viñales gelang zum #FrenchGP in Le Mans ein unglaublicher Sieg. Dieser bedeutete jedoch auch, mit 85 Punkten, als neuer Meisterschaftsführender in der Tabelle ganz oben zu stehen und den 500. Sieg für Yamaha erzielt zu haben.

Bereits in den Trainingssessions zeigte Viñales eine unglaublich starke Pace und ließ auf ein spannendes Rennen hoffen. Nach einem harten Battle, mit Teamkollege Valentino Rossi um die Spitzenposition, konnte sich der Spanier letztlich behaupten und profitierte von Rossi´s Sturz.

Maverick Viñales:
„Es ist unglaublich, einfach nur unglaublich. Gerade in den letzten Runden habe ich gepusht und mein Bestes gegeben, um schneller als Vale zu sein. Auf den dritten Sektor habe ich mich besonders gut vorbereitet, denn da war ich wirklich schnell und konnte versuchen zu überholen. Als Valentino dann den Fehler machte, nutzt ich die Gelegenheit und gab 200%, um nach vorn zu fahren. Am Ende hat es für den Sieg gereicht und nach zwei desaströsen Rennen ist das wirklich so schön, endlich wieder gewonnen zu haben.“

 

Empfehlungen