Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
16 Tage vor
By motogp.com

Moto2™: Pole für Morbidelli zum #GermanGP

Der Italiener wird das morgige Rennen von der Spitzenposition aus starten, neben ihm platzieren sich Márquez und Cortese

Zum Qualifying der Moto2™ des GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland auf dem Sachsenring hatten die Fahrer zunächst trockene Bedingungen, ehe sie sich über den nassen Asphalt kämpfen mussten, um die bestmögliche Position zu erzielen. Dieser bietet besonders guten Grip im Nassen, was sich der Championship Leader Franco Morbidelli (Estrella Galicia 0,0 Marc VDS) zu Nutze machte und das Feld bis zum Schluss anführte. Damit erzielte er die Spitzenposition für das morgige Rennen. Hinter ihm positionierte sich sein Teamkollege Alex Márquez. Der Deutsche Sandro Cortese (Dynavolt IntactGP) wird die erste Startreihe komplettieren.

 Mattia Pasini (Italtrans Racing Team), Wildcard- Fahrer Hector Garzo (Tech3 Racing) und Miguel Oliveira (Red Bull KTM Ajo) besetzen die zweite Startreihe.

Thomas Lüthi (CarXpert Interwetten) fuhr auf die siebente Position, hinter ihm platziert sich Simone Corsi (Speed Up Racing) auf acht und Fabio Quartararo (Pons HP40) auf neun.

Francesco Bagnaia (Sky Racing Team VR46) wird die vierte Startreihe anführen, mit Hafizh Syahrin (Petronas Raceline Malaysia) und Axel Pons (RW Racing Group) neben sich.

Marcel Schrötter (Dynavolt Intact GP) wird vom 13. Startplatz aus ins Rennen gehen, Dominique Aegerter (Kiefer Racing) von P17 aus.

Das Rennen der Moto2™ Piloten findet am Sonntag um 12:20 uhr statt.

Das komplette Qualifying mit dem VideoPass noch einmal sehen- und alle Sessions vom #GermanGP live oder OnDemand. Hinzu kommen die vielen Extra- Features.

Empfehlungen