Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
8 Tage vor
By Pull&Bear Aspar Team

Aspar Team und Álvaro Bautista auch 2018 zusammen

Der Spanier konnte bereits vier Top Sieben Ergebnisse in diesem Jahr auf der Pull&Bear Aspar Ducati erzielen

Das Aspar Team und Álvaro Bautisa werden auch 2018 gemeinsam an der MotoGP™ World Championship teilnehmen, nachdem der Spanier in diesem Jahr seine erste Saison auf der Ducati mit dem Team bestreitet. Die Grundlagen für die Zusammenarbeit wurden bereits zwischen 2006 und 2009 gelegt und ergaben einen 125ccm WM- Titel, sowie einen Vizetitel in der 250ccm- Klasse.

Bereits in vier Rennen konnte Bautista Top Sieben- Plätze erzielen, darunter einen vierten Platz in Argentinien, Rang fünf in Italien, Platz sieben in Catalunya und den sechsten Platz in Deutschland. Auf seiner Ducati GP16 setzt sich der 32-jährige Top Fünf Platzierungen als Ziel und weckt damit immer mehr Ehrgeiz in sich.

Jorge Martínez, Aspar Team General Manager: “Es sind tolle Neuigkeiten für das Pull&Bear Aspar Team diese Übereinkunft mit Álvaro Bautista bekannt geben zu dürfen. Wir glauben an ihn und genießen unsere starke Saison. Natürlich haben wir auch großes Vertrauen in Ducati und erhalten eine großartige Unterstützung vom Werk. Gemeinsam mit deren Leistung können wir unsere Zusammenarbeit erweitern und uns verbessern. Ich hoffe, dass wir in diesem Jahr noch viele weitere positive Ergebnisse erzielen werden und auch in der kommenden Saison daran anknüpfen können.”

Álvaro Bautista: “Ich freue mich sehr, eine weitere Saison mit diesem großartigen Team verbringen zu dürfen. Diese Zusammenarbeit ist einzigartig und hilft sowohl dem Team, als auch mir, davon zu profitieren. Wir haben eine starke Saison, ich habe einen guten Draht zum Team und fühle mich auf der Ducati sehr wohl. Ich denke wir können daran anknüpfen und weitere gute Ergebnisse erzielen.”

Empfehlungen