Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
13 Tage vor
By motogp.com

Moto3™: Rodrigo mit erster Pole zum #CzechGP

Fenati im RBA BOE Racing Team Sandwich zum Auftakt der zweiten Saisonhälfte

Zum morgigen Rennen auf dem Automotodrom Brno werden Gabriel Rodrigo (RBA BOE Racing Team), Romano Fenati (Marinelli Rivacold Snipers) und Rodrigo´s Teamkollege Juanfran Guevara die erste Startreihe besetzen. Die Moto3™ Piloten fuhren zum Qualifying am Samstag die schnellsten Zeiten auf der 5,403km langen Strecke und haben somit beste Voraussetzungen für einen guten Start in das zehnte Rennen der Saison. Für den Argentinier Rodrigo ist dies die erste Pole Position seiner Karriere.

Der Championship Leader Joan Mir (Leopard Racing) wird als Erster der Startreihe zwei ins Rennen gehen. Neben ihm positioniert sich Nicolò Bulega (Sky Racing Team VR46), der im Verlauf des Qualifyings stürzte. Sein Teamkollege Andrea Migno konnte sich ebenso nach einem Sturz nur auf Rang 14 einreihen. Bo Bendsneyder (Red Bull KTM Ajo) komplettiert die Reihe 2.

Marcos Ramirez (Platinum Bay Real Estate) startet von Position sieben aus ins Rennen. Fabio Di Giannantonio (Del Conca Gresini Moto3) und Livio Loi (Leoprd Racing) besetzen den achten und neunten Starplatz.

Der Deutsche Philipp Öttl (Südmetall Schedl GP Racing) stürzte im freien Training am Morgen und erlitt einige Prellungen. Dennoch bestritt er das Qualifying und sicherte sich die zehnte Startposition.

Der tschechische Lokalmatador Jakub Kornfeil (Peugeot MC Saxoprint) hatte ebenso einen Sturz zu verbuchen und wird das Rennen von Rang 24 aus bestreiten.

Der Start für das morgige Rennen der Moto3™-Klasse findet um 11:00 Uhr Ortszeit statt.

Das komplette Qualifying mit dem VideoPass noch einmal sehen- und alle Sessions vom #CzechGP live oder OnDemand. Hinzu kommen die vielen Extra- Features.

Support for this video player will be discontinued soon.

#CzechGP: Moto3™ Qualifying

 

Empfehlungen