Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
10 Tage vor
By Movistar Yamaha MotoGP

Viñales: „Habe nicht erwartet auf das Podium zu fahren“

Der Yamaha Pilot erkämpfte sich den dritten Platz zum #CzechGP

Maverick Viñales (Movistar Yamaha MotoGP) ging vom siebten Startplatz aus ins Rennen des Monster Energy Grand Prix České republiky. Nachdem er bis über die Top Ten hinaus zurückfiel, arbeitete er sich schließlich nach vorn und kämpfte um die Top Drei mit. Schließlich gelang es ihm, seinem Rivalen Cal Crutchlow diese Position streitig zu machen.

Maverick Viñales:
„Der erste Teil des Rennens war so schwierig, ich habe versucht mein Bestes zu geben. Es war so schwer in den ersten Runden die Reifen auf Temperatur zu bringen. Später hatte ich dann ein besseres Gefühl. Ich habe nicht erwartet auf das Podium zu fahren, doch wir hatten ein gutes Wochenende und müssen einfach weiter hart an uns arbeiten.“

Empfehlungen