Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
24 Tage vor
By motogp.com

Crutchlow Schnellster am Tag 1 seines Heim- Grand Prix

Der Brite fuhr vor das Movistar Yamaha Duo, Marquez mit zwei Stürzen

An diesem Wochenende findet die zwölfte Saisonrunde der MotoGP™ World Championship in Silverstone statt. Zum 40. Jahrestag des #BritishGP ging es bereits am heutigen Freitag hochmotiviert für die Fahrer der Königsklasse in die ersten beiden freien Trainings.

Besonders Cal Crutchlow (LCR Honda) legte beeindruckende Zeiten hin und fuhr mit einer 2:00,897 Minuten, an die Spitze des Feldes. Valentino Rossi (Movistar Yamaha MotoGP) fiebert an diesem Wochenende seinem 300. MotoGP™- Start entgegen und fuhr prompt die zweitschnellste Zeit. Sein Teamkollege Maverick Viñales setzte sich hinter die beiden auf Rang drei.

Aleix Espargaro (Aprilia Racing Team Gresini) überraschte und fuhr auf den vierten Rang. Sam Lowes, sein Teamkollege, stürzte abermals und erzielte Rang 22.

Einen besonders harten Tag hatte der amtierende Weltmeister Marc Marquez (Repsol Honda Team) zu verzeichnen. Der Spanier stürzte im FP2 gleich zwei Mal und überstand die High- Speed- Crashs glücklicherweise unbeschadet. Er komplettierte dennoch die Top Fünf.

MotoGP™: Stimmen der Fahrer nach erstem #BritishGP Training

Jorge Lorenzo (Ducati Team) absolvierte die sechstschnellste Zeit, hinter ihm fand sich Pol Espargaro (Red Bull KTM Factory Racing) auf P7 wieder. Der Franzose Johann Zarco (Monster Yamaha Tech3) fuhr auf Rang acht, sein deutscher Teamkollege Jonas Folger schaffte es nur auf Rang 19. Andrea Dovizioso (Ducati Team) fuhr noch unter die schnellsten Zehn und sicherte sich vor dem Lokalmatador Scott Redding (Octo Pramac Ducati) die neunte Zeit.

Das Team Suzuki Ecstar Duo Andrea Iannone und Alex Rins schaffte es auf Rang elf und zwölf. Hinter den beiden beendeten Alvaro Bautista (Pull&Bear Aspar Team) und sein Teamkollege Karel Abraham den Freitag auf 13 und 14.

Loris Baz (Reale Avintia Racing), Danilo Petrucci (Octo Pramac Ducati) und Dani Pedrosa (Repsol Honda Team) kamen auf Rang 15 bis 17 in die Box zurück.

Am Samstag um 10:55 Uhr MESZ geht es für die MotoGP™ Piloten mit dem FP3 weiter.

Die kompletten Trainings mit dem VideoPass noch einmal sehen- und alle Sessions vom #BritishGP live oder OnDemand. Hinzu kommen die vielen Extra- Features.

#BritishGP: MotoGP™ Free Practice 2