Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
29 Tage vor
By motogp.com

Two Wheels for Life Day bringt unglaubliche 246,275 Pfund

Die Charity Auktion in Silverstone mit vollem Erfolg

Am Donnerstag des Octo British Grand Prix, eröffnete der Two Wheels for Life Day das Spektakel des Wochenendes und das zu einem guten Zweck. Die Tore des Paddock waren geöffnet und die traditionelle Nachmittags- Auktion war ein voller Erfolg. Unglaubliche 246,275 Englische Pfund wurden eingenommen.

Support for this video player will be discontinued soon.

Two Wheels for Life in Silverstone

Das Geld kommt dem offiziellen Charity- Event der MotoGP™, Two Wheels For Life, zu Gute und hilft dabei, lebensverbesserte Maßnahmen in Afrika zu erzielen: dabei werden Medikamente und wichtige medizinische Dienstleistungen finanziert werden- all das, auf zwei Rädern.

Die Auktion hatte wie immer fantastische Highlights zu bieten, unter anderem wurde ein Selfie mit dem neunfachen Weltmeister Valentino Rossi, für 3500 Pfund versteigert! Auch andere Fotos der Paddockmitglieder galt es zu versteigern, sowie Handschuhe, Knieschoner, Kleidung etc. Nahezu alle der Fahrer ließen sich auf der Bühne blicken, um dieses Event zu unterstützen.

Auch das ein oder andere "Once in a lifetime"- Moment wurde geboten, so konnte man unter anderem Paddock- Erfahrung mit LCR Honda oder Reale Avintia Racing und deren Fahrern sammeln oder einmal auf einer Werks- Ducati Platz nehmen oder and er Pressekonferenz teilnehmen. Mit so vielen wunderbaren Möglichkeiten, wurde den MotoGP™ Fans alles geboten- und das, zu einem guten Zweck. 

Bis zum nächsten Mal bleibt nur, ein riesengroßes Dankeschön an alle Beteiligten des Tages auszurichten und zu hoffen, dass auch im nächsten Jahr dieses unglaubliche Highlight so viel Zuspruch findet