Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
6 Tage vor
By Ducati Team

Dovizioso: "Als Championship Leader nach Misano ist toll"

Nachdem 'DesmoDovi' den 100. Sieg für Italien in der MotoGP™ Ära holte, hat er am Wochenende eine erneute Chance Geschichte zu schreiben

Weitere 25 Punkte konnte der Italiener Andrea Dovizioso (Ducati Team) zum vergangenen Rennen erzielen, indem er sich erneut den Sieg holte. Nach seinen zwei aufeinanderfolgenden Siegen, in Österreich und Silverstone, schaffte er es bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr zwei Spitzenpositionen nacheinander zu erreichen. Damit ist Dovizioso neben Casey Stoner der einzige Fahrer des Borgo Pangigale Herstellers, der es je schaffte mehr als vier Siege in einer Saison zu erzielen.

Dovizioso's Championship Herausforderung

Am kommenden Wochenende zum Grand Prix in Misano könnte der Italiener einen weiteren Rekord aufstellen: sollte er es schaffen erneut auf den obersten Podiumsplatz zu fahren, ist er gerade einmal der zweite Italiener der es schaffte, beide Heimrennen in einer Saison zu gewinnen.

Andrea Dovizioso:
"Als Championship Leader nach Misano zu fahren ist toll. Es tut mir auch für Valentino Rossi unglaublich leid, dass er nicht fahren kann, denn es wäre sicher ein tolles Battle geworden, auch gegen ihn. In der Vergangenheit lag die Strecke Ducati nicht besonders, doch vor einigen Wochen hatten wir hier einen positiven Test und wir sind in guter Form. Wir werden versuchen das beste Ergebnis zu erzielen."