Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
13 Tage vor
By motogp.com

Marquez gewinnt #SanMarinoGP der MotoGP™

Marc Marquez hat in Misano das MotoGP™ Rennen vor Danilo Petrucci und Andrea Dovizioso gewonnen.

Repsol Honda Pilot Marc Marquez hat den Gran Premio Tribul Mastercard di San Marino e della Rivieria di Rimini gewonnen. Der Spanier setzte sich im Ziel um 1,192 Sekunden gegen Danilo Petrucci (Octo Pramac Racing) und Andrea Dovizioso (Ducati Team) durch.

Nachdem bereits die Rennen zu den Moto3™- und Moto2™-Klassen im Regen stattgefunden hatten, fuhr auch die Königsklasse im Nassen. Dabei hatte zunächst Jorge Lorenzo (Ducati Team) die Pace gemacht, doch der spanische Ex-Weltmeister stürzte.

Support for this video player will be discontinued soon.

#SanMarinoGP: Die Pressekonferenz zum Rennen

Als erster das Podest verpasste Maverick Viñales. Der Movistar Yamaha MotoGP-Pilot wurde Vierter und blieb dabei knapp vor Ducati-Testfahrer Michele Pirro und dem Australier Jack Miller (EG 0,0 Marc VDS).

Scott Redding (Octo Pramac Racing), Alex Rins (Team Suzuki ECSTAR), Jonas Folger (Monster Yamaha Tech 3) und Bradley Smith (Red Bull KTM Factory Racing) rundeten die Top Ten ab.

Support for this video player will be discontinued soon.

#SanMarinoGP: MotoGP™ in Slow-Motion

Tito Rabat, Andrea Iannone, Sam Lowes, Aleix Espargaro, Hector Barbera und Lorenzo sahen das Ziel nicht.

Mit jeweils vier Siegen und 199 Punkten liegen Marquez und Dovizioso nun geschlossen an der WM-Spitze. Es folgt Vinales mit 16 Punkten Rückstand. Rossi ist nach wie vor  Vierter, hat 42 Punkte Rückstand, Pedrosa ist Fünfter, 49 Zähler hinter der Spitze.

Die kompletten Rennen mit dem VideoPass noch einmal sehen- und alle Sessions vom #SanMarinoGP live oder OnDemand. Hinzu kommen die vielen Extra- Features.

Support for this video player will be discontinued soon.

#SanMarinoGP: MotoGP™ Rennen