Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
1 Tag vor
By Monster Yamaha Tech 3

Zarco glücklich mit P3 nach Tag 1

Der Top Rookie legte einen sensationellen Auftakt in Alcañiz hin

Johann Zarco (Monster Yamaha Tech 3) fuhr am ersten Tag des #AragonGP als schnellster Rookie und schnellster Privatier- Fahrer und beendete den Freitag auf P3.

Support for this video player will be discontinued soon.

Zarco: "Ich musste nicht so stark pushen"

Johann Zarco:
"Ich bin sehr glücklich über den ersten Tag. Ich muss die Strecke noch lernen, mit dem MotoGP™ Bike, doch für das erste Mal und unter den Bedingungen, war das sehr gut. Ich freue mich, dass ich mich im Nassen wohlgefühlt habe, doch die Strecke fühlt sich auch sehr gut an. Auch wenn ich an diesem Nachmitag einige Positionen verloren habe, blieb ich ruhig und gab in der letzten Runde nochmal alles. Ich bin nun bereit für Aragon und freue mich auf morgen!"

Fan von Johann Zarco und seinem Tech3 Team? Hier sind alles Fanartikel erhältlich!