Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
18 Stunden vor
By LCR Honda

Crutchlow: "Machte einen Fehler, als ich Zarco überholte"

Der Brite stürzte zum Aragon GP, doch fuhr eine gute Pace

Cal Crutchlow (LCR Honda) qualifizierte sich als Vierter auf dem MotorLand Aragon am vergangenen Wochenende, nur 0,015 Sekunden hinter der ersten Reihe. Der Brite legte einen guten Start hin, doch machte beim Überholen von Johann Zarco (Monster Yamaha Tech3) einen Fehler und stürzte.

Dennoch hatte der LCR Honda Pilot eine starke Pace. Nun kann sich Crutchlow bis zum nächsten Rennen erholen, denn in Misnao verletzte er sich seinen Finger

Cal Crutchlow, DNF: "Ich hatte kein gutes Gefühl mit meinem Vorderbrems- Hebel, einfach weil ich ihn mit meinem Finger nicht richtig greifen konnte. Die Temperatur der Vorderbremse war sehr hoch am Ende der Zielgeraden. Dann konnte ich meine Hand nicht vom Lenker nehmen, denn die Gerade ist nicht sehr lang, also machte ich einen Fehler, während ich bremste und so wie ich die Bremse betätigte, verlor ich die Front und rutschte weg. Das war etwas unglücklich."