Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
28 Tage vor
By motogp.com

#StatAttack: Die MotoGP™ in Malaysia

Von Shah Alam nach Sepang- hier sind einige interessante Fakten über die Rennen in Malaysia

Bevor es zur vorletzten Saisonrunde nach Sepang geht, haben wir hier einige interessante Fakten und Statistiken über die Rennen des beliebten Circuits.

- Der erste Grand Prix in Malaysia wurde 1991 gehalten und fand seitdem jedes Jahr statt- auf drei verschiedenen Austragungsorten: Shah Alam, Johor und Sepang.

Support for this video player will be discontinued soon.

MotoGP™ Classics: Malaysian GP 1994

- Der erste Grand Prix in Malaysia auf dem Shah Alam Circuit 1991, bot für John Kocinski auf Yamaha in der Königsklasse den Debütsieg.

- Der Shah Alam Circuit war für sieben Jahre der Austragungsort des Events, bevor der Grand Prix nach Johor übersetzte, um dort ein Jahr ausgetragen zu werden. 1999 ging es dann schließlich nach Sepang. Es ist nun das 19. Mal, dass der Grand Prix dort ausgetragen wird.

- Honda hält bislang fünf Siege auf dem Sepang Circuit in der MotoGP™ Ära, unter anderem von 2012 bis 2015- drei Siege für Honda's Dani Pedrosa und einen für Marc Marquez. Der erste Honda Pilot, der im letzten Jahr die Ziellinie überquerte, Jack Miller EG 0,0 Marc VDS), als Achter.

- Yamaha hat ebenso fünf MotoGP™ Siege in Sepang, der letzte war mit Valentino Rossi (Movistar Yamaha MotoGP) 2010.

- Ducati erzielte vier MotoGP™ Siege in Sepang, unter anderem auch den von Andrea Dovizioso im letzten Jahr. Dieser markierte außerdem das erste Podium für Ducati seit Casey Stoner das Rennen 2009 gewann.

Support for this video player will be discontinued soon.

MotoGP Race - Sepang

- Sepang gilt als Ducati’s erfolgreichste Strecke, mit vier Siegen vor 2017.

- Das beste Ergebnis für Suzuki in Sepang in der MotoGP™ Ära, ist Fünfter, 2010 mit Alvaro Bautista. Suzuki gewann 1999 und 2000 mit Kenny Roberts die 500cccm Klasse.

- Seit den letzten drei Jahren, hat stets derjenige, der sich die Pole in der MotoGP™ Klasse sicherte, auch das Rennen gewinnen können.

- Der erfolgreichste Fahrer auf dem Circuit ist Valentino Rossi mit sechs GP Siegen (1 x 500ccm, 5 x MotoGP).  Nach ihm folgt Dani Pedrosa (1 x 125ccm, 1 x 250ccm, 3 x MotoGP).

Support for this video player will be discontinued soon.

Sepang 2012 - MotoGP - RACE - Full

- Die sieben Moto2™ Rennen, die in Sepang stattfanden, wurden von sechs verschiedenen Fahrern gewonnen: 2010 – Roberto Rolfo, 2011 – Tom Luthi, 2012 – Alex de Angelis, 2013 – Tito Rabat, 2014 – Maverick Viñales, und 2015 & 2016 – Johann Zarco.

- Die fünf Moto3™ Rennen, die in Sepang stattfanden, wurden von fünf verschiedenen Fahrern gewonnen: 2012 – Sandro Cortese, 2013 – Luis Salom, 2014 – Efren Vazquez, 2015 Miguel Oliveira und 2016 – Francesco Bagnaia.

 

Empfehlungen