Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
29 Tage vor
By motogp.com

Moto3™: Erste Pole des Jahres für Mir

In einem starken letzten Move verwehrt der Spanier Landsmann Martin seine neunte Pole- Position, McPhee auf Startplatz drei

Nach einer absolut spannenden Qualifying Session der Moto3™ World Championship zum Shell Malaysian Motorcycle Grand Prix, gab es auf den letzten Metern ein kleines Saison- Highlight: der bereits neu- verkündete Moto3™- Weltmeister 2017 Joan Mir (Leopard Racing), erzielte in den letzten Sekunden der Session seine erste Pole- Position der Saison und verwehrte seinem Landsmann Jorge Martin (Del Conca Gresini Moto3) so die Chance auf seine neunte P1- Startposition.

Support for this video player will be discontinued soon.

Moto3™: Erste Pole des Jahres für Mir

So komplettieren Martin und der Brite John McPhee (British Talent Team) mit ihm die erste Startreihe.

Bo Bendsneyder (Red Bull KTM Ajo) fuhr vor Gabriel Rodrigo (RBA BOE Racing Team) und Jules Danilo (Marinelli Rivacold Snipers) auf Startplatz vier.

Der Belgier Livio Loi (Leopard Racing) führt die dritte Startreihe an, neben ihm reihen sich Romano Fenati (Marinelli Rivacold Snipers) und Enea Bastianini (Estrells Galicia 0,0) ein.

Niccolò Antonelli (Red Bull KTM Ajo), Fabio Di Giannantonio (Del Conca Gresini Moto3) und Aron Canet (Estrella Galicia 0,0) besetzen Reihe vier.

Der Deutsche Phillip Öttl (Südmetall Schedl GP) erzielte nur Startplatz 24.

Jetzt mit dem VideoPass keinen Moment der Rennaction mehr verpassen und Live oder OnDemand den #MalaysianGP genießen- inklusive zahlreicher Extra- Features.

 

Support for this video player will be discontinued soon.

#MalaysianGP: Moto3™ Qualifying

Empfehlungen