Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
14 Tage vor
By motogp.com

Zwei Männer, ein Titel: Valencia lädt zum #FinalShowdown

Auf der Tafel stehen 21 Punkte und noch immer ist nichts entschieden- wer wird sich den diesjährigen WM- Titel holen?

Zwei Männer, eine Mission. Sowohl Marc Marquez (Repsol Honda Team), als auch Andrea Dovizioso (Ducati Team) kämpft um den diesjährigen MotoGP™ World Championship Titel. Die beiden Rivalen trennen nach 17 Rennwochenenden, tausenden von Runden und gnadenlosen Fights 21 Punkte voneinander. Andrea Dovizioso liegt hinter dem Spanier, doch 'DesmoDovi' ist dem Titel so nah wie schon lange nicht mehr und wird deshalb alles daransetzen, ihn zu sichern. Marquez hingegen könnte seinen sechsten WM- Titel, den vierten in der MotoGP™- Klasse erzielen und wird genauso wenig die Chance verkommen lassen, sich diesen dingfest zu machen.

Support for this video player will be discontinued soon.

#FinalShowdown: In Marquez' Sinne

Nur drei Fahrer schafften es bisher ein Defizit im Saisonfinale auszugleichen, darunter Dovizioso's Teamkollege Jorge Lorenzo 2015. Wayne Rainey schaffte es 1992, als Erster. Der verstorbene Nicky Hayden schnappte im Jahr 2006 im Saisonfinale Rossi den Titel weg. Um eine Chance zu haben, den Titel zu erhaschen, muss Dovi das Rennen gewinnen.

Support for this video player will be discontinued soon.

Alles Kopfsache: Dovi macht sich bereit für Valencia

Die Teamkollegen der beiden Jorge Lorenzo (Ducati Team) und Dani Pedrosa (Repsol Honda Team), halten beide starke Rekord in Cheste- welche Rolle könnten sie im Rennen spielen?

Maverick Viñales (Movistar Yamaha MotoGP) fährt ebenso stets in guter Form in Valencia, genau wie sein Teamkollege Valentino Rossi, den man ebenso niemals außer Acht lassen sollte.

Johann Zarco (Monster Yamaha Tech 3) ist der neue Top Independent Fahrer 2017 und wird ebenso eine starke Performance erwarten. Mehr als 20 Fahrer repräsentierend für Honda, Ducati, Yamaha, Suzuki, Aprilia und KTM, werden für ein unvergessliches Rennen und grandioses Saisonfinale 2017 sorgen und damit für Fans und Zuschauer diese unglaublich spannende Saison verabschieden.

Am Sonntag um 14:00 Uhr fällt ein letztes Mal für dieses Jahr der Startschuss zum Rennen. Wer wird sich den Titel schnappen? Dovizioso? Marquez? Wir werden sehen...