Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
10 Tage vor
By motogp.com

Das Finale der MotoGP™ eSport Championship 2017

Zum ersten Mal wird Dorna Sports gemeinsam mit den 16 schnellsten Spielern ein großes Finale austragen  

2017 bot für die MotoGP™ eine ganz neue Möglichkeit, denn erstmals konnte mna eintauchen in die Welt des eSports. So konnten Fans Einblick in die weltschnellste Motorrad- Weltmeisterschaft durch verschiedene Highspeed- Wettkämpfe erhalten und sich selbst versuchen. Exklusiv für die SONY PlayStation® 4 von Juli bis zum großen Finale im November, gab es so die erste MotoGP™ eSport Championship, bestehend aus sechs online Qualifying- Perioden, welche die Teilnehmer bis hin zum großen Showdown zum Gran Premio Motul de la Comunitat Valenciana führten.

Zum großen Finale werden die 16 besten Gamer eingeladen werden, um bei einem Live Event auf dem Circuit Ricardo Tormo am Freitag, dem 10. November um 17:00 Uhr teilzunehmen, welches für zwei Stunden weltweit in über 190 Länder durch motogp.com ,YouTubeFacebook, Twitch, und Twitter übertragen wird. Die Sponsoren und Gründer, welche bereits die FIM MotoGP™ Championship unterstützen, stellen Top- Preise für die Titelherausforderer zur Verfügung, unter anderem einen BMW M240i Coupé als Siegtrophäe, eine KTM390, einen Samsung Smart TV und ein unbezahlbares und unvergessliches Erlebnis im Red Bull Hangar 7. Für die Finalisten wird dies ein unvergessliches Fünf- Tage Erlebnis, mit unglaublichen Erfahrungen, wenn sie gegeneinander antreten und das Finale der 2017er FIM MotoGP™ World Championship Saison erleben.

Die MotoGP™ eSport Championship hat bereits in diesem Jahr Millionen Motorradsport- Fans der ganzen Welt gepackt und erhielt über 17 Millionen Videoklicks mit einer globalen Reichweite von 58 Millionen. Das große Finale ist dabei mindestens genauso global, denn mit sechs Spielern aus Spanien, fünf aus Italien, zwei aus England, den Niederlanden, Südafrika und Deutschland, wird ein spannender Showdown in Valencia garantiert. Während der sechs Online Challenges, wurden von den potentiellen Finalisten mehr als 2,5 Millionen Kilometern Streckendistanz online zurückgelegt.

Produziert von den Herstellern des offiziellen MotoGP™17 Konsolenspiels, Milestone, nahmen während dieser Saison auch Superstars und Weltchampions wie Valentino Rossi, Marc Marquez und Jorge Lorenzo an der eSport Championship Media- Übertragung teil und gaben Tipps und Tricks, nachdem sie sogar selbst das Spiel probierten.  

Pau Serracanta, Dorna Sports' Commercial Area Managing Director: "Wir freuen uns sehr, dass wir in der ersten Saison der eSports Championship ein so positives Feedback bekommen und ich freue mich ebenso sehr darüber, dass die Nachfrage der Teilnehmer während dieser Saison so enorm hoch war und dass so starke potentielle Gewinner teilnahmen. Das wird unser großes Finale besonders spannend machen. Schon jetzt ist es nahezu unmöglich, vorherzusagen, wer der neue MotoGP eSport World Champion werden wird. Doch zweifelsohne werden wir mit ihm weiterhin zusammenarbeiten, um gemeinsam mit ihm die MotoGP eSport World Championship noch weiter wachsen zu lassen."

Für mehr Informationen, jetzt den medialen Zugang durch esport.motogp.com, YouTube, Facebook, Twitch und Twitter nutzen.