Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
13 Tage vor
By motogp.com

Dovizioso: Marquez & Pedrosa haben bessere Pace

Der WM-Herausforderer Andrea Dovizioso landete am Freitag auf Platz drei – aber vor Kontrahent Marc Marquez.

Ducati Team Pilot Andrea Dovizioso ist als Dritter in das Valencia-Wochenende gestartet. Am Freitag holte er sich mit 0,309 Sekunden Rückstand auf seinen Teamkollegen Jorge Lorenzo den dritten Tagesrang. WM-Kontrahent Marc Marquez (Respol Honda Team), der 21 Punkte Vorsprung hat, wurde Sechster. Dovizioso aber weiß, dass die Hondas von Marquez und seinem Teamkollegen Dani Pedrosa die bessere Pace über die Distanz haben.

Support for this video player will be discontinued soon.

Dovizioso: "Marquez ist auf einem anderen Level"

„So sieht die Realität im Moment aus“, sagt Dovizioso dazu, dass Marquez derzeit den besseren Rennspeed hat. „Sicher, Dani und Marc haben eine bessere Pace als alle anderen, mit gebrauchten Reifen. Das habe ich erwartet und das überrascht mich nicht.“

"Es importante poder pilotar en un modo más fluido para la carrera, necesitamos más continuidad” Andrea Dovizioso

„Über mein Ergebnis heute bin ich zufrieden, die Platzierung heute, aber ich weiß, dass das, was wir heute gemacht haben, gut ist, aber nicht gut genug. Ich bin locker, wenn ich meine Pace fahre und wir wissen, dass wir 30 Runden lang konstant sein müssen.“