Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
4 Tage vor
By motogp.com

Alex Marquez holt Moto2™-Pole zum Heimrennen in Valencia

Alex Marquez wird sein Heimrennen beim #ValenciaGP von der Pole-Position aus aufnehmen.

Doppelführung für das EG0,0 Marc VDS Moto2™ Team mit der Pole-Position für Lokalmatador Alex Marquez und Startplatz zwei für den neuen Weltmeister Franco Morbidelli. Die Beiden waren am Ende nur durch 65 Tausendstelsekunden getrennt.

Die erste Reihe komplettiert der Italiener Mattia Pasini (Italtrans Racing Team), der nur 0,105 Sekunden auf die Bestzeit verlor.

Die Ränge vier und fünf gingen an die Red Bull KTM Ajo-Piloten Miguel Oliveira und Brad Binder.

Starkes Qualifying von Dominique Aegerter mit der Kiefer Racing Suter. Er landete auf dem sechsten Startplatz und nur 0,398 Sekunden hinter der Bestzeit.

Der Deutsche Marcel Schrötter (Dynavolt Intact GP) holte den zehnten Startplatz, sein Teamkollege Sandro Cortese wurde 13.

Der Schweizer Jesko Raffin, der in Valencia seinen letzten Moto2-Grand-Prix bestreitet, stellte seine Garage Plus Interwetten Kalex auf den 20. Startplatz.

Empfehlungen