Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
2 Tage vor
By motogp.com

MotoGP™ Test in Valencia, Tag 1: Viñales, Zarco, Marquez

Die Yamaha-Piloten Maverick Viñales und Johann Zarco haben in Valencia am ersten Testtag für die Saison 2018 die Pace gemacht.

Maverick Viñales (Movistar Yamaha MotoGP) ist am ersten Testtag in Valencia die Bestzeit gefahren. Der Spanier landete in 1:30,189 Minuten an der Spitze des Feldes und damit direkt vor Johann Zarco (Monster Yamah Tech 3) auf der letztjährigen Maschine von Vinales. Die Beiden trennten am Ende exakt 0,200 Sekunden.

Weltmeister Marc Marquez (Repsol Honda Team) war bereits wieder mit einer Schrecksekunde in den Test gestartet und musste einmal mehr einen Sturz abfangen. Wenig später testete der Spanier eine brandneue Honda RC213V mit neuem Chassis, Motor und Auspuff.

Vinales’ Teamkollege Valentino Rossi landete auf dem vierten Platz.

Ducati-Neuzugang Jack Miller (OCTO Pramac Racing) holte den fünften Platz, nur 0,446 Sekuden hinter der Bestzeit – und war mit der Desmo gleich schneller, als mit seinem Ex-Bike am Sonntag im Rennen.

Aleix Espargaro donnerte mit der Aprilia zum sechsten Platz und blieb damit noch vor den beiden Werks-Ducatis von Andrea Dovizioso und Jorge Lorenzo.

KTM-Pilot Pol Espargaro und LCR Honda-Mann Cal Crutchlow rundten die Top Ten ab.

Empfehlungen