Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
26 Tage vor
By motogp.com

Bagnaia schlägt zurück an Tag 2 in Valencia

Der Italiener war Schnellster der Moto2™ Piloten

Tags Moto2, 2017

Nachdem Alex Marquez (EG 0,0 Marc VDS) den ersten Tag in Valencia toppte, schlug Francesco Bagnaia (Sky Racing Team VR46) am heutigen zweiten Tag zurück und setzte sich an die Spitze.

Auf P2 positionierte sich Miguel Oliveira (Red Bull KTM Ajo), vor den Spanier Marquez.  

Hector Barbera (Pons HP 40) beeindruckte erneut und erzielte die vierte Zeit, doch auch Brad Binder (Red Bull KTM Ajo) fuhr stark und schaffte P5. Luca Marini (Sky Racing Team VR46) erzielte nach seinem Teamwechsel die sechste Zeit, vor Xavi Vierge (Dynavolt Intact GP).

Sam Lowes (CarXpert Interwetten) fühlte sich sichtlich wohl auf seinem neuen Bike und fuhr auf P8. Iker Lecuona (GaragePlus Interwetten) und Lorenzo Baldassarri (Pons HP 40) komplettierten die Top Ten.

Joan Mir (EG 0,0 Marc VDS) war erneut schnellster Rookie und erzielte P12, vor Rückkehrer Danny Kent (Speed Up Racing). Bo Bendsneyder (Tech 3 Racing) fuhr auf P16 und Romano Fenati (Marinelli Rivacold Snipers) auf P18.

Nun geht es für die Moto2™ Piloten in die Winterpause, doch Alex Marquez, wird erneut auf der Strecke zurück sein und den verletzten Tom Lüthi im MotoGP™ Paddock ersetzen, welche ebenso testen.