Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
7 Tage vor
By motogp.com

Consorzio Prosecco DOC neuer MotoGP™ Sponsor

Nachdem Consorzio Prosecco DOC offizieller MotoGP™-Sektlieferant wurde, wird fortan italienischer Sekt auf dem Podium verspritzt

Tags MotoGP, 2019

Dorna Sports freut sich, den Beginn einer neuen Ära auf den Podesten der FIM MotoGP™ Weltmeisterschaft anzukündigen. Consorzio Prosecco DOC ist als offizieller Zulieferer der MotoGP™ an Bord gekommen. Die Vereinbarung sieht vor, dass der italienische Weinhersteller für drei Jahre, ab 2019, Partner der Motorrad Weltmeisterschaft wird.

Der Produktionsstandort von Prosecco DOC befindet sich im Nordosten Italiens und ist auf vier Provinzen Friaul-Julisch Venetiens und fünf Provinzen Venetiens aufgeteilt. Das Consorzio di Tutela zielt darauf ab, die Denomination des kontrollierten Ursprungs zu koordinieren und zu verwalten, wobei die unverwechselbare Qualität, Geschichte und Herkunft ihrer Produkte erhalten bleibt und soll nun zu einer tragenden Säule des MotoGP™ -Podiums wird.

Es gibt jedoch mehr als nur eine neue Ära der Podiums-Zeremonie. Consorzio Prosecco DOC wird nicht nur die Fahrer begleiten, sondern auch eine entscheidende Präsenz im MotoGP VIP Village™ haben sowie bei fünf Grands Prix Werbung machen: dem Red Bull Grand Prix of the Americas, beim HJC Helmets Motorrad Grand Prix Deutschland, dem Gran Premio Octo von San Marino, dem Motul Grand Prix von Japan und bei dem Australian Motorcycle Grand Prix. Bei jedem Rennen stehen die Marken von Prosecco DOC im Mittelpunkt - die wichtigsten Märkte der Welt werden so auf das Beste des Weins aufmerksam gemacht.

„Die Vereinbarung mit der MotoGP, wie wir sie heute definieren,“, sagt Stefano Zanette, Präsident des Prosecco DOC Consorzio, „stärkt die Partnerschaft zwischen dem Konsortium und Dorna, die 2013 in den internationalen Kreisen der WorldSBK gegründet wurde. Eine positive Erfahrung, die uns zu wachsender Zufriedenheit geführt hat und uns zeigt, was es bedeutet, wenn man sich für die Bekanntheit und Erkennbarkeit von Prosecco DOC auf internationalen Veranstaltungen und einer Weltmeisterschaft präsentiert. Für uns es das Paradies. Auf diese Weise haben wir wichtige Ergebnisse in Bezug auf den Ruf der Marke erzielt, eine Entscheidung, die sich als strategisch erwiesen hat, da wir Prosecco DOC mit Party- und Geselligkeitsmomenten verbinden können, wie zum Beispiel den Toasts der Piloten auf den Podien am Ende jedes Rennens. "

"Ich freue mich über diese neue Vereinbarung mit Consorzio Prosecco DOC", sagt Pau Serracanta, Geschäftsführer von Dorna Sports. „Es besteht kein Zweifel, dass die Fahrer, die echten Helden des Sports, ihre Siege stilvoll und mit einem hervorragenden Produkt feiern können. Wir hoffen, dass diese Partnerschaft noch viele Jahre anhält.“

 

Sei dabei, wenn es vom 29. bis 31. März in Argentinien das erste Prosecco-DOC-getränkte Podium nach dem Saisonauftakt in Katar vom 8. bis 10. März geben wird.