Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
6 Tage vor
By motogp.com

Ducati's doppelte Titelmission

Dank Dovizioso und Bautista steht das Bologna-Werk derzeit sowohl in der MotoGP™ als auch in der WorldSBK ganz oben auf der WM-Tabelle

Nach dem 13. Platz im Qualifying für den Red Bull Grand Prix der Amerikas war es unvorstellbar, aber eine Aufholjagd am Sonntag auf P4 bedeutet, dass Andrea Dovizioso vom Mission Winnow Ducati Team die MotoGP™ als WM-Führender nach Jerez führt.

Support for this video player will be discontinued soon.

Dovi: vom 13. Startplatz zur Meisterschaftsführung

Nach einem Sieg in Katar, einem dritten Platz in Argentinien und seinem vierten Platz in Amerika liegt der Italiener mit 54 Punkten an der Spitze der WM-Tabelle, drei Punkte vor seinem nächsten Herausforderer, Valentino Rossi (Monster Energy Yamaha MotoGP), mit Alex Rins (Team Suzuki Ecstar) und dem Repsol Honda Piloten, Marc Marquez innerhalb von neun Punkten. Inzwischen steht Ducati auch an der Spitze der Konstrukteurswertung. Mission Winnow Ducati belegt ebenfalls die Spitzenposition in der Teammeisterschaft.

MotoGP™ -Wertung (Top 3):

Fahrer:
1. Andrea Dovizioso (Mission Winnow Ducati) – 54
2. Valentino Rossi (Monster Energy Yamaha MotoGP) – 51
3. Alex Rins (Team Suzuki Ecstar) – 49
Konstrukteur:
1. Ducati – 57
2. Honda – 51
3. Yamaha – 51
Teams:
1. Mission Winnow Ducati – 84
2. Monster Energy Yamaha MotoGP – 65
3. Team Suzuki Ecstar - 57

Aber nicht nur im MotoGP™ -Paddock ist das Bologna-Werk gut in die Saison gestartet. Der ehemalige Grand-Prix-Fahrer und 125-Weltmeister, Alvaro Bautista (Aruba.it Racing - Ducati) hat in dieser Saison 11 WorldSBK-Rennen in Folge auf der neuen Panigale V4 R absolviert und das mit einer 100%-igen Siegesrate sieht ihn 53 Punkte vor dem amtierenden Weltmeister Jonathan Rea (Kawasaki Racing Team WorldSBK).

WorldSBK-Platzierungen (Top 3):

Fahrer:
1. Alvaro Bautista (Aruba.it Racing – Ducati) – 236
2. Jonathan Rea (Kawasaki Racing Team WorldSBK) – 183
3. Alex Lowes (Pata Yamaha WorldSBK Team) – 126
Konstrukteur:
1. Ducati – 236
2. Kawasaki – 183
3. Yamaha – 141

Ducati wurde noch nie im selben Jahr den MotoGP ™ - und WorldSBK-Titel gewonnen. Troy Bayliss brachte die WorldSBK Krone 2006 und 2008 zu dem italienischen Hersteller zurück, während Casey Stoner den MotoGP™ - Titel 2007 auf der GP7 gewann. Vielleicht werden in diesem Jahr beide Meisterschaften von den „Roten“ gewonnen?

Sieh Dir jedes Rennen 2019 LIVE & OnDemand an und genieße mit dem MotoGP™ VideoPass die gesamte Videobibliothek von motogp.com, einschließlich technischer Features, exklusiver Interviews und klassischer Rennen

Support for this video player will be discontinued soon.

Stoner wins championship in Japan

Empfehlungen