Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf
News
12 Tage vor
By motogp.com

Pramac und Generac werden Titelsponsor vom Phillip Island GP

2019 wird der Australian Motorcycle Grand Prix den Namen eines der bekanntesten Namen im Fahrerlager und seiner Muttergesellschaft tragen

Dorna Sports freut sich, bekannt geben zu können, dass Pramac und Generac die Titelsponsoren des Australian Motorcycle Grand Prix 2019 sein werden. Die beiden Unternehmen teilen sich das Titelsponsoring bei einem der spektakulärsten Events der Saison. Der Pramac Generac Australian Motorcycle Grand Prix findet vom 25. bis 27. Oktober auf dem Phillip Island Grand Prix Circuit statt.

Generac und Pramac sind weltweit führend in der Herstellung und Lieferung von Energieerzeugungssystemen und Materialflusssystemen. Pramac blickt auf eine lange Geschichte im Rennsport zurück - darunter frühere Titelsponsorenverträge für Grands Prix in China, Deutschland und Australien und ging 2002 erstmals als Teamsponsor in die MotoGP™ und wurden mit zahlreichen Podiumsplätzen zu einem der erfolgreichsten Independent Teams im Fahrerlager. Da der Australier Jack Miller derzeit für die Mannschaft fährt - und bereits 2019 auf dem Podium stand, könnte der Zeitpunkt für Pramac und Generac nicht besser sein, um seinen Heim-Grand Prix auf Phillip Island als Titelsponsor zu unterstützen.

Support for this video player will be discontinued soon.

#AustralianGP: MotoGP™ Rennen

Paolo Campinoti, Pramac CEO, Generac Executive Vice President Row: "Es macht uns sehr stolz, wieder Titelsponsor eines MotoGP-Events zu sein und dies in Australien zu tun, ist eine noch größere Ehre, da wir gute Verbindungen zu diesem Land haben - was sich daran zeigt, dass Mick Doohan unser globaler Botschafter ist. Der australische Markt ist auch ein sehr wichtiger Markt für Pramac und Generac und wir sind sicher, dass Jack Miller die Pramac Racing Flagge hoch halten wird. Es wird sicher ein aufregendes Wochenende!"

Pau Serracanta, Geschäftsführer von Dorna Sports, ergänzt: "Es ist uns eine große Freude zu sehen, dass Pramac und die Muttergesellschaft Generac als Titelsponsoren für Phillip Island an Bord kommen. Pramac ist ein etablierter Partner der MotoGP und ein wichtiger Name und Partner innerhalb des Sports - natürlich auch als eines der erfolgreichsten Independent Teams. Wir freuen uns, dass sie neben Generac als Event-Sponsor zurückkehren und auf unserer hervorragenden Zusammenarbeit aufbauen."

MotoGP™ wird nun den ganzen Sommer über durch Europa reisen, bevor die Überseerennen im Oktober wieder beginnen und die schnellste Motorradmeisterschaft der Welt an atemberaubende Orte wie Phillip Island zurückkehrt - in diesem Jahr für den Pramac Generac Australian Motorcycle Grand Prix.

Sieh Dir jedes Rennen 2019 LIVE & OnDemand an und genieße die gesamte motogp.com-Videothek, einschließlich technischer Features, exklusiver Interviews und klassischer Rennen, mit dem MotoGP™ VideoPass.

Empfehlungen