Ajo nimmt Di Meglio und Aegerter unter Vertrag

Dienstag, 30 Oktober 2007

Ajo Motorsport hat das neue Fahrerduo für 2008 in der 125 ccm Kategorie bekannt gegeben, unterschrieben haben der Franzose Mike di Meglio und der Rookie aus der Schweiz Dominique Aegerter.

Ajo Motorsport hat das neue Fahrerduo für 2008 in der 125 ccm Kategorie bekannt gegeben, unterschrieben haben der Franzose Mike di Meglio und der Rookie aus der Schweiz Dominique Aegerter.

Das Duo kommt in einem günstigen Moment zum Team. Ajo Motorsport hat mit der Piaggio Group eine Vereinbarung getroffen, welche vorsieht Di Meglio, ein 125 ccm GP Gewinner, mit einem Derbi RSA Werksmotorrad in der kommenden Saison zur Verfügung zu stellen

Di Meglio fährt zurzeit für Kopron Team Scot eine Honda in der Einzylinderklasse, und zählt mit fünf vollen Saisonen trotz seines jugendlichen Alters von 19 Jahren bereits zu den alten Hasen in dieser Klasse. Aegerter fährt seine erste Saison in der Weltmeisterschaft.

Teammanager Aki Ajo's Kommentar: "Im Großen und Ganzen haben wir Heuer eine gute Saison erlebt, und die Unterstützung seitens der Piaggio Group war hervorragend. Wir sind extrem glücklich, diese ziemlich bemerkenswerten Nachrichten über unser Team und der RSA Werksmaschine Heute verkünden zu können.

"Wir glauben, dass wir mit Mike eine starke Speerspitze für unsere Bemühungen im Grand Prix haben, und in der Lage zu sein, zusammen mit der Piaggio Group ihm eine RSA Werks Derbi zur Verfügungn stellen zu können, ist schlichtweg fantastisch. Und wir freuen uns wirklich mit Dominique zu arbeiten, der dieses Jahr gezeigt hat, dass Potenzial in ihm steckt."

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™