Nakagami feiert 125 ccm Debüt in Valencia

Freitag, 26 Oktober 2007

Der Gran Premio bwin.com de la Comunitat Valenciana ist für viele Fahrer immer ein besonderer Anlass; die letzte Chance des Jahres ihr Können zu zeigen, vor den bis auf den letzten Platz voll besetzten Tirbünen in Spaniens drittgrößter Stadt.

Der Gran Premio bwin.com de la Comunitat Valenciana ist für viele Fahrer immer ein besonderer Anlass; die letzte Chance des Jahres ihr Können zu zeigen, vor den bis auf den letzten Platz voll besetzten Tirbünen in Spaniens drittgrößter Stadt. Für Einen der Teilnehmer im Rennen der Klasse 125 ccm wird der 04. November ein ganz spezieller Tag am Beginn einer vielversprechenden Karriere.

Takaaki Nakagami, ein 15-jähriger aus Chiba in Japan, wird sein Debüt in der Weltmeisterschaft auf einer Strecke feiern, die er trotz seiner Jugend bereits bestens kennt. Nakagami hat sich mit herausragenden Leistungen als Teil in der Red Bull MotoGP Academy durchgesetzt und hat auch schon in verschiedenen nationalen und regionalen Meisterschaften beeindruckt. Die Red Bull MotoGP Academy ist ein vom Rechteinhaber der Motoradweltmeisterschaft Dorna unterstütztes Nachwuchsförderungsprogramm. Im letzten Jahr wurde er der jüngste Meister in der Geschichte der japanischen 125 ccm Meisterschaft und in der laufenden CEV Buckler spanischen Meisterschaft liegt im Moment an der 6. Stelle, an welcher er gemeinsam mit seinen Kollegen in der "Academy" bereits zum zweiten Mal teilnimmt.

Nakagami kennt bereits den Ausblick vom Podium auf die Strecke von Valencia, belegte er doch im Rennen zum CEV Buckler Meisterschaftslauf vergangenen Juli den dritten Platz. Bei seinem 125 ccm Grand Prix Debüt wird Nakagami eine Honda am spanischen Circuit einsetzen.

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
MotoGP VIP VILLAGE™