Livio Suppo verlässt Ducati Marlboro

Livio suppo leaves ducati marlboro
Donnerstag, 5 November 2009

Das Ducati Team verkündete noch vor dem finalen Rennen in Valencia, dass Livio Suppo sein letztes Rennen mit dem Team bestreiten wird. Alessandro Cicognani und Testfahrer Vittoriano Guareschi werden ihn ersetzen.

Das letzte Rennen der MotoGP-Saison 2009 wird auch das letzte für das Ducati Marlboro Team unter der Leitung von Livio Suppo sein. Der Italiener verlässt Ducati und wird sich neuen Herausforderungen stellen.

Suppo, der seit 1999 bei Ducati ist, war von Beginn an in das MotoGP Projekt verwickelt. Seine Zielstrebigkeit und Ambition haben auch zum Titel 2007 geführt, zu vielen Podestplätzen und zu dem Erfolg der heute mit er Ducati Desmosedici in Verbindung gebracht wird.

”In den elf Jahren, in denen ich bei Ducati war hatten wir eine sehr gute Beziehung und das Arbeiten bei Ducati war ein Traum. Wir haben zusammen Gutes erreicht”, sagte Suppo. “Ich denke manchmal braucht man eine neue Motivation im Leben. Ich muss mich bei Ducati bedanken, für die Möglichkeiten, die sie mir gegeben haben und auch bei HRC, dass sie an mir interessiert sind. Es ist eine neue Herausforderung für mich und es wird nicht einfach, aber wir werden alles versuchen.”

Suppo sagte weiter: “Elf Jahre Ducati, das war etwas Besonderes. Natürlich mit dem Höhepunkt 2007 und der Weltmeisterschaft. Seither haben wir weiter gut gearbeitet, mit Filippo (Preziosi, Ducati Corse General Manager) und Claudio (Domenicali, General Director of Ducati) und dem gesamten Team. Ich werde ein Stück meines Herzens bei Ducati lassen. Aber Honda ist etwas, dem man nur schwer widerstehen kann.”

“Im nächsten Jahr werde ich eine Art Marketing Leiter und ich hoffe, ich habe einen guten Start.

“Livio bedeutet sehr viel für Ducati und auch was mich persönlich betrifft. Er war loyal und sehr wichtig für uns und ein großartiger Freund”, sagte Claudio Domenicali, Direktor bei Ducati. “Wir bedauern es sehr, dass er sich dazu entschlossen hat zu gehen, doch wir wünschen ihm alles Gute für seine zukünftigen Aufgaben und Herausforderungen.”

“Es bietet aber auch einen dieser Momente, in denen wir über unsere Organisation nachdenken können, um uns noch weiter zu verbessern, genau das haben wir für die Saison 2010 auch getan. Das Management für das Ducati Marlboro Team geht damit an Alessandro Cicognani, der derzeit noch unser Marketingmanager ist und wird unterstützt von Vittariano Guareschi, der für uns bereits Testfahrer ist. Er soll vor allem mit seinem Wissen als Fahrer dem Projekt helfen.”

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™