"Tag der Stars"-Event beim Red Bull U.S. Grand Prix

Dienstag, 10 März 2009

Mit diesem Event, veranstaltet von Randy Mamola will man mit Hilfe der Teilnahme von 50 Motorradfans Geld sammeln.

50 Motorradfans haben beim Red Bull U.S. Gran Prix die unglaubliche Chance hinter die Kulissen der MotoGP zu blicken. Das eintägige Event findet am 2. Juli 2009 auf der kalifornischen Strecke statt.

Beim "Tag der Stars" gibt es für die 50 glücklichen Gewinner einen Drei-Tages-Pass, der ihnen erlaubt beim Red Bull U.S. Grand Prix zu parken, eine halbtägige Mottoradtour auf dem Weingebiet in Carmel Valley und ein Mittagessen mit den früheren Piloten Randy Mamola, Wayne Rainey und Don Emde. Abgerundet wird der Tag mit einem Meet&Greet mit aktuellen MotoGP-Piloten, drei Parade-Runden auf der Strecke sowie einer Tour durch die Boxengasse und dem Paddock-Bereich.

Die Piloten, die sich für die Gesundheit einsetzen werden ebenfalls eine öffentliche Autkion beim Red Bull U.S Grand Prix abhalten. Unter anderem können die Fans signierte Sachen von Nicky Hayden, VIP-Tickets und einzigartige MotoGP-Waren ersteigern.

Um eines der 500 Tickets zu kaufen, besuche Sie www.dayofstars.org.

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™