Rossi absolviert erste Runden auf Ducati

rossi first laps with ducati
Dienstag, 9 November 2010

Der italienische Fahrer ging am Dienstag, dem ersten Tag des offiziellen MotoGP Tests kurz nach Mittag auf die Strecke in Valencia. Sehen Sie hier die ersten Bilder in einem Gratisvideo!

Aufgrund der nassen Strecke wurde am Dienstagmorgen lange gewartet. Schließlich lieferte Valentino Rossi den wartenden Medien und den MotoGP Fans den Augenblick, auf den sie mit Spannung erwartet hatten.

Kurz nach 12:20 Uhr Ortszeit eroberte der 31-Jährige den Ricardo Tormo Circuit auf der Ducati Desmosedici mit einer neuen komplett schwarzen Kombi und seine bezeichnende 46 in leuchtendem Gelb auf seinem Rücken.

Der Schwerpunkt des Ducati Teams an diesen beiden Testtagen ist die Entscheidung zwischen Screamer und dem Big Bang Motor für die GP11, wie Filippo Preziosi hier erklärt.

Ducati Testfahrer Franco Battaini wärmte noch vor Rossis Ausfahrt aus der Boxengasse beide Versionen des Motorrads auf. Dann komplettierte der Fahrer einen ersten Run von acht Runden, um ein erstes Gefühl für das Motorrad zu bekommen. Rossi tauchte dann kurz vor 13:10 Uhr wieder auf und begann einen zweiten Teil.

Der Eröffnungstag des Tests wird planmäßig um 17:00 Ortszeit enden. Die Highlights folgen auf motogp.com!

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™