'Fastest' soll im Sommer veröffentlicht werden

Mark Neale Fastest due for Summer 2011 theatrical release
Freitag, 6 Mai 2011

MotoGP Fans dürfen sich auf die baldige Veröffentlichung eines Dokumentationsfilms von Mark Neale freuen.

Nach dem Erfolg des Werks 'Faster' und 'The Doctor, der Tornado und das Kentucky Kid' hat Regisseur Mark Neale zu einem neuen Streich angesetzt. Die neue MotoGP Dokumentation 'Fastest'.

Gedreht wurde der Dokumentarfilm 2010 und 2011, Sprecher für 'Fastest' ist Ewan McGregor. Der Film zeigt die ganze Action und Spannung der MotoGP, sowie die Schlüsselmomente einer Saison. Featuring Valentino Rossi auf der Jagd nach seinem zehnten Titel und die härteste Herausforderung in der Karriere des Italieners: Die jungen wilden Fahrer in ihre Schranken zu weisen, ein Beinbruch ausgerechnet beim Heimrennen und ein unglaubliches Comeback nach nur 40 Tagen.

Die Herausforderungen waren hart wie selten, Jorge Lorenzo holte sich den Titel 2010, während Rossi eine der schwierigsten Jahre seiner Karriere überstehen musste. Zusammen mit seinen Kontrahenten blieb nur die Frage: Wer ist der Schnellste?

Produziert ist der Dokumentarfilm von Paul Taublieb für die Media X International und im Sommer 2011 soll er weltweit veröffentlicht werden. Für das Kinoerlebnis soll zudem in UK, Japan, Australien und Neuseeland gesorgt sein. Mehr Informationen gibt es auf der Seite der Produktionsfirma Media X International.

“’Fastest’ ist das beste Gefühl und das größte Risiko”, sagt Regisseur Mark Neale. “Es ist der Kern der MotoGP und der des Films. Rausch und Schrecken liegen so nah beieinander auf diesem Level des Motorradrennsports.”

TAGS 2011

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™