Stoner Schnellster in Aragón

Samstag, 17 September 2011

Der zweite Tag beim Gran Premio de Aragón begann mit Casey Stoner als schnellsten Mann im verlängerten zweiten Training. Der Repsol Honda Fahrer übernahm die Spitze vor Teamkollege Dani Pedrosa und Randy De Puniet, der damit der beste Ducati Fahrer war.

Der Samstagmorgen in Motorland präsentierte sich etwas kühler, doch die Fahrer hießen die Änderung eher willkommen. Vor allem weil das zweite Training auf 75 Minuten verlängert worden war, nachdem das Freitagstraining der MotoGP abgesagt werden musste.

Marco Simoncelli (San Carlo Honda Gresini Team) legte die erste Bestzeit hin, doch kurz darauf übernahm Casey Stoner die Spitze. Dabei verpasste er nur knapp den Rundenrekord. Die Bestzeit des Australiers lag bei 1:49.272 Minuten womit er seine persönliche schnellste Runde vom Freitag um eine halbe Sekunde verbessern konnte.

Pedrosa, der am Freitag noch der Schnellste gewesen war, folgte auf Rang zwei mit einer Zeit von 1:49.334 Minuten, womit auch er sich um neun Zehntel verbesserte. Pramac Racing Fahrer Randy de Puniet folgte mit einer fantastischen Leistung dahinter und erzielte eine 1:50.003, die bislang beste Rundenzeit für eine Ducati an diesem Wochenende.

An vierter Position landete Andrea Dovizioso (Repsol Honda), der de Puniet um 0.136 Sekunden folgte, während Simoncelli die Session 0.058 Sekunden hinter seinem Landsmann beendete.

Yamaha Factory Pilot Ben Spies wurde Sechster und obwohl er 20 Minuten vor Ende in Kurve 2 stürzte, konnte der Amerikaner auf die Strecke zurückkehren und in seiner drittletzten Runde eine Zeit von 1:50.376 hinlegen. Álvaro Bautista folgte als Siebter mit einer 1:50.422, womit sich der Rizla Suzuki Pilot fast zwei Sekunden verbessert hatte. Jorge Lorenzo hingegen steigerte sich mit seiner 1:50.444 nur um drei Zehntel und landete auf Rang acht.

Valentino Rossi verbesserte sich um über eine Sekunde und wurde mit einer Zeit von 1:50.484 Neunter. Teamkollege Nicky Hayden angelte sich mit einer Zeit von 1:50.567 den zehnten Platz, ein Rückstand von 1.295 Sekunden auf den Führenden Stoner.

TAGS Aragon

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
MotoGP VIP VILLAGE™