Rennzahlen zum Iveco Grand Prix von Australien

Donnerstag, 13 Oktober 2011

Interessante Fakten und Statistiken vor der 16. Runde der MotoGP Weltmeisterschaft.

985.5- Nach seinem zweiten Platz beim Japan Grand Prix liegt Nico Terols Gesamtpunktzahl seiner Karriere bei 985.5. Ein Podestergebnis beim Australien Grand Prix würde ihm zum erst sechsten Fahrer machen, der den Meilenstein von 1000 Punkten in der 125ccm-Klasse erreicht. Die anderen Fahrer, die dies bereits erreicht haben sind: Noboru Ueda, Kazuto Sakata, Angel Nieto, Fausto Gresini und Jorge Martinez.

400- Dani Pedrosas Sieg in Japan war der 400. Grand Prix Sieg für einen spanischen Fahrer in allen drei Klassen. Spanien ist damit die zweite Nation, die dieses Punkt erreicht: Die andere Nation ist Italien mit 733 GP-Siegen.

97- Mit Dani Pedrosas Sieg in Japan stand er zum 97. Mal auf dem Podium im Grand-Prix-Rennen, alle Podestplätze fuhr er auf Honda ein. Das ist zudem nur ein Podestplatz weniger als Jim Redman erreichte, der momentan den Rekord für die meisten Podestplätze für Honda hält.

61- Bei der Ankunft zum Australien GP hat Honda eine Führung von 61 Punkten in der MotoGP Herstellerwertung inne. Wenn ein Honda Fahrer auf Phillip Island auf dem Podium landet, ist Honda der Sieg in der Herstellerwertung zum ersten Mal nach 2006 garantiert.

57- Mit seinem dritten Platz in Japan stand Casey Stoner zum 57. Mal in der MotoGP-Klasse auf dem Podium. Mit einem weiteren Podestplatz schließt er auf Max Biaggi in der Allzeit-Podestliste der Königsklasse auf. Die einzigen Fahrer, die öfter als Biaggi auf dem Treppchen standen sind: Valentino Rossi, Mick Doohan, Giacomo Agostini, Eddie Lawson und Wayne Rainey.

50 Jahre- Am Qualifikationstag zum Australien Grand Prix ist es genau 50 Jahre her, dass Tom Phillis auf einer Honda den 125ccm-Rennsieg 1961 beim Argentinien Grand Prix einfuhr, dabei den WM-Titel sicherte und der erste Fahrer wurde, der in der 125ccm-Klasse den Weltmeistertitel mit einem japanischen Hersteller holte.

26- Der MotoGP-Meisterschaftsführende Casey Stoner wird am Renntag bei seinem Heim-Grand-Prix seinen 26. Geburtstag feiern.

14- Johann Zarcos Sieg beim Japan Grand Prix war der erste für Derbi seit Marquez in Portugal 2010. Der Sieg beendete einen Lauf von 14 aufeinanderfolgenden Aprilia-Siegen, was die längste Reihenfolge von aufeinanderfolgenden Siegen seitens Aprilia in der 125ccm-Klasse ist.

13- Casey Stoner landete in den letzten 13 aufeinanderfolgenden MotoGP-Rennen auf dem Podium. In den 63 Jahren Geschichte des Motorrad Grand Prix standen nur vier Fahrer in der Königsklasse öfter als 13 Mal auf dem Podest: Valentino Rossi, Giacomo Agostini, Mick Doohan und Wayne Rainey.

10- Beim Japan Grand Prix holte sich Casey Stoner seine zehnte Pole-Position des Jahres. Erst einmal konnte ein Fahrer in der Königsklasse in einer einzigen Saison mehr als zehn Pole-Positions holen – Mick Doohan startete in der 500ccm-Klasse 1997 zwölf Mal von der Pole.

7- Marc Marquez und Stefan Bradl sind in diesem Jahr bisher jeweils sieben Mal von der Pole gestartet. Diese beiden Fahrer machten bisher allerdings auch alle Pole-Positions in der Moto2-Klasse 2011 unter sich aus.

6- In Motegi wurde Johann Zarco der sechste französische Fahrer, der in der 125ccm-GP-Klasse einen Grand Prix gewinnen konnte. Die anderen sind: Arnaud Vincent, Guy Bertin, Mike di Meglio, Jean Aureal und Jean-Claude Selini.

4- Phillip Island ist einer von vier aktuellen Strecke, auf denen Rossi während der 800ccm-Ära der MotoGP noch nicht gewinnen konnte: Die anderen sind Silverstone, Aragon und Valencia.

4- Casey Stoner hat in den letzten vier Jahren in Australien gewonnen. Ein Sieg in diesem Jahr und er würde Valentino Rossis Rekord von fünf aufeinanderfolgenden Australien GP Siegen von 2001 bis 2005 gleichkommen.

3- Phillip Island ist einer von nur drei der aktuellen Rennstrecken, auf der Honda in der 800ccm-Ära in der MotoGP noch nicht gewinnen konnte. Die anderen sind Assen und Sepang.

2- Phillip Island ist eine der zwei momentanen Strecken, auf der Yamaha in der 800ccm-Ära noch keinen Sieg einfahren konnte: Die andere ist Aragon.

TAGS Australia

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™