Rennzahlen: Grand Prix von Japan

Donnerstag, 29 September 2011

Eine Auswahl relevanter statistischer Daten, um Sie auf die 15. Runde der Weltmeisterschaft 2011 vorzubereiten, die an diesem Wochenende auf dem Twin Ring Motegi Circuit stattfindet.

299 – Mit seinem Sieg in Aragon stand Casey Stoners zum 299. Mal auf dem Podium der Königsklasse.

284 - Obwohl er beim Spanischen GP in diesem Jahr nicht punkten konnte, als er von Valentino Rossi aus dem Rennen befördert wurde, liegt Casey Stoner momentan bei 284 Punkten, nur drei Zähler weniger als er zu gleicher Zeit vor seinem ersten MotoGP Weltmeistertitel 2007 auf dem Konto hatte.

99 - Der Sieg von Marc Marquez in Aragon war der 99. Sieg eines spanischen Fahrers in der mittleren Grand-Prix-Klasse. Spanische Fahrer gewannen 85 Mal in der 250ccm-Klasse und feierten nun bereits 14 Siege in der Moto2.

63% - Marc Marquez hat 17 der letzten 27 GP-Rennen gewonnen, in denen er in der 125ccm- und der Moto2-Klasse startete. Die Zählung beginnt beim 125er Grand Prix von Italien im letzten Jahr, bei dem er seinen allerersten GP-Sieg holte. Das zeigt eine Siegerrate von 63% in seiner 27 Rennen andauernden Periode.

50 - Jonas Folger startet in Japan zum 50. Mal bei einem Grand-Prix-Rennen. Wenn er in Motegi startet wird er der drittjüngste Fahrer, der den Meilenstein von 50 Grand-Prix-Starts erreicht: Nur Scott Redding und Jorge Lorenzo erreichten diesen Punkt in jüngeren Jahren.

44 - Am ersten Trainingstag zum Japan Grand Prix wird es genau 44 Jahre her sein, dass der Kanadische GP auf dem Mosport Circuit 1967 stattfand. Das war das einzige Mal, dass ein Grand Prix in Kanada ausgetragen wurde und durch das extrem kalte Wetter beim 500ccm Rennen, das Mike Hailwood (Honda) gewann, wurde die Distanz auf zehn Runden reduziert, aber Hailwoods Siegerzeit lag trotzdem bei 1 Stunde, 13 Minuten und 28.5 Sekunden. Hailwood gewann auch das 250ccm Rennen und Bill Ivy (Yamaha) siegte beim 125ccm Rennen.

38 - Casey Stoners Sieg in Aragon war der 38. GP-Sieg seiner Karriere. Damit steigt er auf Rang elf der GP-Sieger aller Zeiten, gemeinsam mit seinem großen Rivalen Jorge Lorenzo und John Surtess, der den 500ccm-Titel vier Mal holen und den Titel der 350ccm-Klasse drei Mal gewinnen konnte.

33 - Zuvor haben bereits 33 Grand-Prix-Veranstaltung in Japan stattgefunden. Dabei war Motegi zwölf Mal Gastgeber, in Suzuka wurden 19 Veranstaltungen abgehalten und der Fisco Circuit wurde zwei Mal genutzt.

26 - Dani Pedrosa feiert am Tag vor dem Trainingsstart zum Japan Grand Prix seinen 26. Geburtstag.

21 - Dominique Aegerter feiert am ersten Trainingstag zum Japan Grand Prix seinen 21. Geburtstag.

14 -Nico Terols Sieg in Aragon war der 14. aufeinanderfolgende Triumph für Aprilia in der 125ccm-Klasse. Das ist die längste Reihenfolge aufeinanderfolgender Siege für Aprilia in der 125er Klasse.

13 - Es wird das 13. Mal, dass eine Grand-Prix-Veranstaltung auf dem Motegi Circuit ausgetragen wird. Der erste Grand Prix in Motegi wurde 1999 gestartet und seitdem wurde die Rennstrecke jedes Jahr befahren.

12 - Casey Stoner stand in den letzten zwölf aufeinanderfolgenden MotoGP-Rennen auf dem Podium. In der 63 jährigen Motorrad-Grand-Prix-Geschichte schafften es nur wenige Fahrer in der Königsklasse öfter als zwölf Mal: Valentino Rossi, Giacomo Agostini, Mick Doohan, Wayne Rainey und Jorge Lorenzo.

9 - Casey Stoners Pole in Aragon war seine neunte in diesem Jahr: Damit zieht er dem Rekord der meisten Poles in einer einzigen MotoGP-Saison gleich, den Stoner selbst 2008 schaffte und Valentino Rossi 2003 erreichte.

4 - Seit der Einführung der Vier-Takt-MotoGP-Maschinen 2002 war Ducati auf dem Motegi Circuit der erfolgreichste Hersteller mit vier Siegen. Honda Piloten gewannen drei Mal und Yamaha siegte zwei Mal.

3 - Die drei Fahrer, die alle mit drei Erfolgen die meisten Rennsiege auf dem Motegi Circuit feiern durften sind: Loris Capirossi (3 x MotoGP), Toni Elias (2 x 250ccm, 1 x Moto2) und Mika Kallio (2 x 125ccm, 1 x 250ccm).

0 - Keiner der Fahrer, die im 125ccm-Rennen beim Japan Grand Prix starten, haben zuvor ein GP-Rennen in Motegi gewonnen.

0 - Die Anzahl der Siege für Honda in Motegi während der 800ccm-Ära der MotoGP. Makoto Tamadas Sieg 2004 war das letzte Mal, dass ein Honda Pilot in Motegi ein MotoGP-Rennen für sich entscheiden konnte.

TAGS Japan

Videos:

Alle Videos für dieses Event ansehen

Fotos:

Mehr News öffnen

Aktuelle News

  • MotoGP™
  • Moto2™
  • Moto3™
Werbung
Paddock Girls MotoGP VIP VILLAGE™